Spicers Potts Point

Victoria Street. Das klingt nach schattigen Alleen und gepflegten Kaffeehäusern, nach historischer Noblesse und Ruhe. Mit seinen feinziselierten Zuckerbäckerbalkonen von 1873 bedient dieses Boutique-Hotel in Sydneys Nobelviertel Potts Point all diese Klischees auf charmanteste Art und Weise. Und überrascht dann nach einer höchst kostspieligen Renovierung mit höchst modernem Innenleben und understatementhaftem Design.

Nur 16 Suiten und vier Zimmer beherbergen die insgesamt drei Gebäude, wobei man sich definitiv für jene im historischen Teil entscheiden sollte. Das großzügige Wohngefühl unter hohen Decken, mit großen Sprossenfenstern und altmodischen Details wie einem offenen Kamin ist einfach unvergleichlich!

Und einfach rundum stimmig, um das Viertel Potts Point zu erkunden, das bekannt ist für sein Nachtleben, die lebhaften Cafés und ausgefallenen Modegeschäfte. Sonntags ist es nicht weit zum Kings Cross Organic Food Marke, ebenso der Llankelly Place als Gourmettreffpunkt mit hippen, multikulturellen Lokalen.

Reise anfragen