Kap Hoorn, Falklandinseln & Patagonien

3 Abfahrtstermine im September & Oktober 2020

Das Besondere an dieser ohnehin schon beeindruckenden Kreuzfahrt?
Sie inkludiert zwei Gratis-Übernachtungen in einem der am besten gelegenen Design-Hotels Patagoniens als krönenden Abschluss!

Zunächst geht es an Bord des hightech Luxus-Expeditionsschiffs Magellan Explorer durch den Beagle Kanal zum Archipel der Falklandinseln. Das im Weltkrieg so heftig umkämpfte Gebiet ist heute ein Paradies für Pinguine, Seevögel und nur wenige Menschen, die in dieser Abgelegenheit ein Leben nach den Regeln der Natur führen.

Die Hauptstadt ist kaum größer als ein Dorf, doch die raue Landschaft der Inseln beeindruckt nachhaltig – vor allem auf Exkursionen wie diesen, die in einem sehr kleinen und individuellen Rahmen stattfinden.

Nach der einwöchigen Kreuzfahrt geht es ins nicht minder beeindruckende Patagonien, wo Sie 2 Nächte kostenlos als Gäste der Abenteuer-Lodge The Singular Patagonia den Torres del Paine Nationalpark entdecken. Inklusive Halbpension & Ausflug in den Nationalpark.

Tag 1 – 2: Ushuaia, Beagle Kanal & Kap Hoorn

Tag 1: Ushuaia & Beagle Kanal/Argentinien Individuelle oder bequem über art of travel gebuchte Anreise nach Ushuaia. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zur Einschiffung auf die Magellan Explorer gebracht. Entlang des Beagle Kanals geht es in Richtung Puerto Williams in Chile, der südlichsten Stadt der Welt.

Tag 2: Kap Hoorn In der Nacht quert die Magellan Explorer die Nassau Bay und Sie erwachen mit Blick auf das legendäre Kap Horn! Wenn das Wetter es zulässt, bringen Zodiacs an Land, um diese selten besuchte Insel zu betreten. Anschließend führt der Kurs nach Norden in Richtung Falklandinseln.

Tag 3 – 4: Seetag & West-Falklandinseln

Tag 3: Auf See Während sich die Magellan Explorer ihren Weg durch den Südatlantik zu den Falklandinseln bahnt, lassen sich von Deck aus Seevögel wie Albatrosse und Sturmvögel sowie manchmal sogar Walarten beobachten.

Tag 4: West-Falklandinseln (Süd) Vollkommen abseits der uns bekannten Zivilisation treffen Sie heute an der Küste auf Orte wie New Island, Weddell Island oder West Point im äußersten Westen des Falkland-Archipels. Dramatische Klippen wechseln sich mit geschützten Sandbuchten und natürlichen Häfen ab, in denen man einer unglaublich großen Vielfalt an Wildtieren begegnet.

Tag 5 – 7: West-Falklandinseln, Falklandsund & Port Stanley

Tag 5: West-Falklandinseln (Nord) Benannt nach der HMS Carcass, die hier im späten 18. Jahrhundert anlandete, gehört dieser abwechslungsreiche Teil der Falklandinseln mit felsigen Bergrücken, steilen Klippen, offenen Ebenen, weißen Sandstränden und Buchten zu den schönsten Landschaften des Archipels.
Saunders, die zweitgrößte vorgelagerte Insel, ist Rückzugsort für ein wichtiges Vogelschutzgebiet und eine außergewöhnliche Tierwelt. Dort brütenden fünf verschiedene Pinguinarten zusammen mit Schwarzbrauenalbatrossen und vielen anderen Vögeln.

Tag 6: Falklandsund Auf der Passage durch den Falklandsund tauchen Sie in die Vergangenheit und die jüngere Geschichte der Inseln ein. Bei Besuchen in abgelegenen Siedlungen treffen Sie auf Menschen, die sich optimal an die rauen Bedingungen der Inseln angepasst haben. Besonders bewegend und spannend ist der Besuch einer Bauernfamilien.

Tag 7: Port Stanley/Falklandinseln Die Hauptstadt der Falkland-Inseln ist kaum größer als ein Dorf, doch hier leben zwei Drittel der Bevölkerung! Spannend ist die Architektur aus recycelten Schiffswracks, die sich wie eine Puppenhaussiedlung die Hänge hinaufzieht. In Port Stanley finden sich hunderte schöner Fotomotive mit Kontrastfarben der Wellblechdächer, bunten Holzwänden vor dem tiefblauen Ozean. Wer möchte, schließt sich einer Exkursion zur Gipsy Cove an.

Tag 8 – 10: The Singular Patagonia/Chile

Torres del Paine Nationalpark Das Designhotel in den beeindruckenden Hallen einer ehemaligen Industrieanlage besticht durch loftartiges Industrial-Design und seiner Lage nahe des berühmten Torres del Paine Nationalparks.

Zwei Nächte bleiben Sie im The Singular Patagonia, um Patagonien auf verschiedenste Weise aktiv kennen zu lernen.

Inklusivleistungen

Kreuzfahrt • Vollpension an Bord: Getränke während des Essens, Kaffee,
   Tee, Schokolade, Cappuccino, Wasser und Snacks (Getränke an
   der Bar nicht enthalten)
• Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
• Aktivitäten (in der Regel mit englischsprechender
    Reiseleitung: ausgenommen Sea Kayaking, Wanderungen
    und Schneeschuh-Touren)

The Singular Patagonia • Gruppentransfers ab/bis Flughafen Punta Arenas und
   The Singular Patagonia
• Ganztagesausflug zum Torres del Paine Nationalpark,
   einschließlich Führung, Gruppentransport und Mittagessen
• 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
• 2 x Frühstücksbüffet
• 2x Abendessen a la carte mit
• Nutzung des Pools und der Spa-Einrichtungen

Termine 2020

26. September bis 03. Oktober 2020 17. Oktober bis 24. Oktober 2020
24. Oktober bis 31. Oktober

Reise anfragen