Arakur Resort & Spa

Diese Luxuslodge in Feuerland thront auf einem Hochplateau

Es scheint so als sonnte sich das Arakur Resort & Spa auf einem Balkon. Umgeben von einschüchternden Gipfeln, ganz lässig ausgestreckt auf einem Hochplateau knapp 250 Meter über dem Meeresspiegel und Ushuaia. Ein Logenplatz für Natur- und Outdoor-Freaks, die trotz all der überwältigenden Wildnis Wert auf Luxus und Stadtnähe legen. Nach Ushuaia sind es nur ein paar Minuten mit dem Auto, in die andere Richtung mitten hinein in die typische Fauna und Flora der “Terra del Fuego” ist es aber auch nicht weit.

Das Resort liegt auf einem Sonnenplateau über UshuaiaUrzeitliche Wälder, von Vulkanismus gezeichnete Ebenen und ehrfurchteinflößende Täler bilden die Kulisse für den Auftritt des Arakur Resort & Spa, in dem Abenteuer und Wellness sich die Hand reichen. Ganz gleich, ob Eltern mit Kindern (die im Arakur Resort & Spa übrigens extra Familien-Suiten bekommen) oder ruhesuchende und abenteuerlustige Paare – dieser Ort ist perfekt, um Feuerland zu entdecken.

100 Hektar breitet sich das Reserva Natural Cerro Alarkén quasi vor der Haustüre aus, unzählige Wanderwege und organisierte Erkundungstouren locken tagtäglich ins Freie und wer sich anschließend entspannen und dem drohenden Muskelkater vorbeugen möchte, taucht in einem der Pools oder Hot Tubs ab. Die Gipfel für die nächste Wanderung bereits im Blick. Lukullische Stärkung finden die Gäste im Arakur Resort & Spa in Form eines üppigen Buffets im einen oder in Form von Gourmet-Menüs in einem zweiten Restaurant. Natürlich stets begleitet von einer erquicklichen Auswahl an nationalen und internationalen Weinen aus dem hauseigenen Keller.

Reise anfragen