Luxusreisen an den Amazonas

Eine Region voller Kontraste und Überraschungen

Die Region Amazonas im Nordwesten Perus nennt einen großen Schatz ihr Eigen: Den Parque Nacional Manú an den Abhängen der Anden – einer der artenreichsten Nationalparks unseres Planeten! 50 Meter hohe Bäume und Kolibris so winzig wie Hummeln zeugen dort von der schier unendlichen Vielfalt Schöpfung und die Indianer sagen: „Der Urwald hat mehr Augen als Blätter!“

Touristisches Zentrum der Region ist Iquitos, von wo aus die meisten Amazonaskreuzfahrten starten. Eine Stadt, die ihre prächtigen Villen der den Zeiten des Kautschuk-Booms verdankt.

Fluss- und Küstenkreuzfahrten Amazonas (5)

Schiff: Aria Amazon
Schiff: Delfin I
Schiff: Delfin II