Hotel Vitale

Ideallage in San Francisco

San Francisco zu Füßen - die DachterrasseNomen ist Omen – das bewahrheitet sich im stylischen Hotel Vitale in San Franciscos Financial District in jeder Hinsicht. Es ist die perfekte Location am Wasser für trend- und gesundheitsbewusste Menschen, die sich vom Rummel der City erholen, dabei aber ganz oben unter den Trendsettern mitschwimmen möchten.
Das Hotel Vitale war eigentlich schon hip, als es 2005 eröffnete. Als dann aber auch noch drei Penthouse-Studios mit riesigen Dachterrassen und Blick auf das Ferry Building, die Bay Bridge und den Bay dazu kamen, war es um die Kritiker geschehen.

Wohnen im Großformat - die Terrace SuiteLuxushotel in San Francisco mit Top-Lage an der Embarcadero Waterfront

Hier weht ein frischer Wind über das Meer und das Auge hat die glitzernde Fläche des Bays als magischen Ruhepol. Einheimische wie Reisende reißen sich geradezu um einen Drink im Hotel Vitale in der Cocktail Lounge mit 180-Grad-Panorama über San Francisco und die Bay Bridge, das letztlich nur noch dann zu toppen ist, wenn man in einem Jacuzzi auf der Spa-Terrasse abtaucht und über die Skyline blickt.

"Luxury.Naturally.“ Das ist der Leitfaden des Konzepts dieses Eco-Lifestyle-Hotels, in dem modernster Komfort so selbstverständlich ist, wie eine lässig-lockere Atmosphäre im Hotel Vitale. Ein echter Tipp für trendbewusste Genießer, die sich etwas besonderes gönnen möchten.

Zimmer & Suiten im Hotel Vitale

Grundausstattung Die 200 Zimmer verfügen über WLAN Highspeed-Internetanschluss, Flatscreen-Fernseher, iPod-Dockingstation, CD-Weckuhr und Minibar. Die Badezimmer sind aus Kalkstein gefertigt.

Reise anfragen