Hawaii-Inselhopping: 4 Inseln - 4 Hotels

Hawaii-Inselhopping: vier Inseln - vier Hotels

Hawaii – das klingt definitiv nach Sehnsuchtsziel. Von der US-amerikanischen Küste noch einmal ca. 6 Flugstunden weit draußen im Pazifik gelegen erfüllen Oahu, Kauai, Maui und die Hauptinsel Hawai´i Island die Sehnsucht, den Alltag nicht nur streckenmäßig hinter sich zu lassen. Sie werden staunen, wie sehr sich die hawaiianischen Inseln unterscheiden, obwohl sie quasi in Sichtweite liegen….

Die Na Pali Küste auf Kaui ©HTA/T. JohnsonWir haben für Sie auf dieser Reise ausschließlich Zimmer mit Meerblick reserviert, damit auch das Auge die schönste Auszeit bekommt!
Sonst allerdings werden wir dieses Inselhopping ganz nach Ihren Wünschen gestalten, die hier aufgeführten Ideen sollen nur als Anregungen für Ihren ganz persönlichen Traumurlaub auf Hawaii dienen.

Tag 1 – 3: Oahu

Das Surfer-Paradies Oahu ist die einzige Hawaii-Insel, auf der Sie Urbanität erleben können, außerdem zieht das Surfparadies Jahr für Jahr zahlreiche Wassersportler aus der ganzen Welt an. Viele renovierte Gebäude und gut erhaltene Viertel sowie Museen und historische Stätten zeugen von der Vergangenheit Hawaiis. Reizvolle Spazierwege in einer exotischen Landschaft mit üppiger Vegetation und 200 km Strand, darunter der berühmte Waikiki Beach, garantieren für entspannende Erholung. In der Hauptstadt Honolulu sorgt ein umfangreiches Nachtleben für beste Unterhaltung.

Einige Sehenswürdigkeiten auf Oahu:
• der Vulkankegel Diamond Head
• das Halona Blow Hole, wo das Wasser bis zu 15 m hoch spritzt
• Whale Watching während der Wintermonate
• Besichtigung von Pearl Harbour & des U-Boots
   USS Bowfin sowie des Schlachtschiffs Mighty Mo
• die Sehenswürdigkeiten Honolulus: 'Iolani Palace,
   Kamehameha Statue, die Kawaiahao-Kirche, Chinatown,
   den vergoldeten Kuan-Yin-Tempel und die
   Kunstgalerien in Nuuanu
• der königlicher Rückzugsort „Queen Emma Summer Palace“
   am Pali Highway mit schattenspendenden Parkanlagen
• Foster Botanical Garden

3 Übernachtungen Four Seasons Resort Oahu at Ko Olina, Ocean View Room

Tag 4 – 7: Kauai

Die Garteninsel Kauai, die älteste und nördlichste der vier Hauptinseln Hawaiis, ist ein grünes Paradies. Dichte Regenwälder wechseln sich mit den gewaltigen Tälern der Na Pali Coast ab, die bis heute nur zu Fuß oder aus der Luft zu bewundern ist. Unter Kennern gilt Kauai deshalb als die schönste der Hawaii-Inseln.
Der von Urwäldern bedeckte Mount Waialeale in der Mitte der Insel ist fast immer wolkenverhüllt und sein Gipfel gilt als einer der regenreichsten Punkte der Erde. Aber genau das macht die restliche Insel zum Garten Eden. Der Großteil der Küste wird von weißsandigen Sandstränden mit Korallenriffen umsäumt.
Auf einem Helikopter-Flug über den gigantischen Waimea Canyon und entlang der sagenhaften Na Pali Coast bewundern Sie kauai von oben.

Einige Sehenswürdigkeiten von Kauai:
• das Kilauea Point Lighthouse, ein Leuchtturm aus dem Jahre
   1913 an der dramatischen Nordküste mit umliegenden
   Vogelschutzgebiet
• die Klippen der schroffen, steil abfallenden Na Pali-Küste
   im Nordwesten – die Kulisse für Steven Spielbergs
   Jurassic Park-Filme
• der Kukui Trail auf die Talsohle des bis zu 900 m tiefen
   Waimea Canyons
• das Spouting Horn, eine im Meer endende Lavaröhre, die bei
   ausreichendem Wellengang ein geysirähnliches
   Naturschauspiel bietet
• Surfen & Bodyboarden am Keālia Beach

4 Übernachtungen
Ko’a Kea Hotel & Resort, Ocean View Room
oder
The St. Regis Princeville, Ocean View Room

Tag 8 – 11: Maui

Die Insel der Täler Heute fliegen Sie nach Maui, die schon Mark Twain verzaubert hat. Die prächtigen Farben der Natur, glühende Sonnenuntergänge, sternenklare Nächte im weißen Mondlicht über dem Mount Haleakala, aus den Wellen springende Delfine – das Alles macht dieses unvergleichliche Paradies aus.

Einige Höhepunkte auf Maui:
• der Hana Highway im Osten zum Smaragd-Dorf Hana, in
   dessen Kirche Charles Lindbergh begraben ist
• die stark verwitterten Lavaströme, die vom Ausbruch des
   Mount Haleakala vor 200 Jahren stammen
• die Schlucht Oheo Gulch mit ihren Wasserfällen
• der Kula Highway entlang der Südküste mit der
   Tedeschi Winzerei, dem botanische Garten von Kula und der
   Cowboystadt Makawao
• die Bucht der Surfer Paia Bay
• das historische Iao Theater von Wailuku
• Lahaina, die einstigen Hauptstadt Hawaiis & das
   Kaanapali Whale Museum
• die Südküste mit gute Restaurants, Galerien und Geschäfte
   sowie endlosen Sandstrände

4 Übernachtungen
The Fairmont Kea Lani, Maui Resort, 1-Bedroom Suite mit Meerblick
oder
Four Seasons Resort Maui at Wailea, Ocean View Room

Tag 12 – 15: Hawai´i Island

Feuerspeiende Vulkane Nach Ihrer Ankunft auf Hawai´i Island nehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen in Empfang und fahren zu Ihrer Unterkunft.
Hawai´i Island ist zweimal so groß wie die anderen sieben Hauptinseln Hawaiis zusammen und ist die perfekte Verkörperung von allem, was Hawaii zu bieten hat: eindrucksvolle Küsten mit geheimen Stränden und faszinierenden Korallenriffen, in denen es von farbenprächtigen Fischen nur so wimmelt, erkaltete Lavaströme, die mit frisch gewachsenen Farnen bedeckt sind, gewaltige Berge, majestätisches Täler mit tropischen Regenwäldern und verborgenen Wasserfällen.

An Bord eines Helikopters entführen wir Sie über die tropischen Täler der Kohala Mountains und entlang der Hamakua Coast bis zur dampfenden Caldera des aktiven Kilauea-Vulkans.

Nicht verpassen:

• den bekannte weiße Sandstrand Hapuna Beach
   an der Westküste
• den Farmers Market in der Orchideenhauptstadt Hilo
• das Waipio Valley im Norden, das nur zu Fuß oder
   mit einem Geländewagen erreichbar ist
• Honokaa an der Nordostküste – die Welthauptstadt
   der Macadamianuss
• die „Akaka Falls“, den höchsten Wasserfall Hawaiis
• den Hawai'i Volcanoes National Park an der Südostküste
   mit dem aktiven Vulkan Kilauea
• Sonnenuntergang auf dem Gipfel des über 4.000 m hohen
   Vulkans Mauna Kea

4 Übernachtungen
The Fairmont Orchid, Ocean View Room
oder
Four Seasons Resort Hualalai, Ocean View Room

Leistungen & Preis

Inklusive • 3 Übernachtungen auf Oahu im Four Seasons Resort Oahu
   at Ko Olina
• 4 Übernachtungen auf Kauai im Hotel Ko'a Kea Resort & Hotel
   oder The St. Regis Princeville
• 4 Übernachtungen auf Maui im Hotel The Fairmont Kea Lani,
   Maui Resort oder Four Seasons Resort Maui at Wailea
• 4 Übernachtungen auf Hawai´i Island im Hotel The
   Fairmont Orchid oder Four Seasons Resort Hualalai
• 4x Mietwagen Typ Jeep Jeep Wrangler jeweils ab/bis Flughafen
   inklusive umfangreichem Versicherungspaket,
   Zusatzfahrer, 1. Tankfüllung und GPS
• Helikopterflug Kauai entlang Waimea Canyon und
   Na Pali Coast (1 Stunde, Gruppentour)
• Helikopterflug Hawai´i Island über Vulkane, die Kohala Berge,
   Wasserfälle und die Hamakua Küste (1, 45 Std, Gruppentour)

Preis pro Person im Doppelzimmer
ab 7.000,- € p. P.

Reise anfragen