W South Beach

Unter Stars und Sternchen

LobbyDas W South Beach ist ein Ort zum Sehen und Gesehen werden, Stars und Sternchen, Top-Geschäftsleute und VIPs treffen sich in diesem Design-Hotel, um ordentlich Sonne in Miami zu tanken und am Puls der Zeit zu sein.
Direkt am Meer, an der Ecke Collins‘ Avenue/ 22nd Street, hat sich das W South Beach sicher einen der besten Plätze ausgesucht, denn zum South Beach braucht man nicht einmal eine Minute und die grandiosen Boutiquen der Lincoln Avenue erreichen die Gäste in rund fünf Minuten.

Jedes Zimmer hat einen BalkonSensationell ist nicht nur der VIP-freundliche Service im W South Beach sondern auch die Tatsache, dass hier wirklich jedes Zimmer und jede Suite einen eigenen Balkon hat. Glasfronten vom Boden bis zur Decke verleihen den Räumen eine luftige Transparenz, die dem Miami-typischen Art Déco-Stil besonders schmeichelt.
Dass in einem solch kreativen Umfeld ein herkömmliches Spa nicht annähernd genügt, versteht sich eigentlich schon von Vornhinein. Im Bliss Spa finden Erholungssuchende ein raffiniert illuminiertes Reich der Farben und Klänge, in dem ein Treatment auch gerne einmal von Walgesängen und einem anschließenden Brownie-Buffet ergänzt wird.

Zimmer & Suiten im W South Beach

Unsere Empfehlung Für Familien & Freunde: die „Sanctuary Ocean View Suite mit Balkon“ mit 118 m² und 2 Schlafzimmern

Freizeitangebot im W South Beach

aktiv sein & genießen Sollten Sie nicht den breiten Sandstrand vor dem Hotel nutzen wollen, steht Ihnen in der Hotelanlage ein Außenpool zur Verfügung. Weitere Annehmlichkeiten des Hotels sind ein Spa- und Fitnesscenter, Tennis- und Basketballplatz, die Living Room Lounge in der Lobby, ein Water Sports and Activities Center sowie Restaurants, Bars und ein Club.

Kulinarik

Das W bietet 5 Restaurants bzw. Bars Wer Lust auf richtige amerikanische Küche hat, sollte einmal im The Dutch vorbeischauen. Es lohnt schon alleine wegen des – Sie haben richtig geraten – Designs. Inspiriert von den Cafés am Ocean Drive, Überlandkneipen und Drive Ins, Strandbuden und demselben bunten Kulturmix der Miami ausmacht, präsentiert sich diese Location als ein Stil-Best-Of. Mit insgesamt fünf verschiedenen kulinarischen Alternativen von Seafood bis asiatisch dürfte für alltägliche Abwechslung gesorgt sein.

Reise anfragen