Little Palm Island Resort & Spa

30 Bungalows und 250 Palmen

Im LandeanflugFür viele Amerikaner ist dieses Luxus-Inselresort in Florida das Romantischste, Schönste, Lässigste und Ultimative überhaupt. Tatsächlich kommt es einem vor, als wäre man Welten vom Festland der Florida Keys entfernt und nicht nur fünf Kilometer, wenn sich das Wasserflugzeug langsam dem grünen Inselchen nähert, das ebenso gut irgendwo auf den Seychellen liegen könnte. Die Leser des "Condé Nast Traveler Magazins" haben Little Palm Island zu Ihrem Lieblingsresort in den USA gewählt und wer die hoch anspruchsvolle Leserschaft dieses Reisemagazins kennt kann sich vorstellen, was die Gäste dort erwartet: Geschmackvoller Luxus pur! Und über 250 wunderschöne Palmen, die in der Region der Florida Keys fast so exotisch sind wie bei uns.
Liebevoll gestaltet Viel Freiraum für jedenWer also Abgeschiedenheit und ganz viel Privatsphäre für unvergessliche Tage zu zweit sucht, dann ist Little Palm Island genau das Richtige. Die Privatinsel ist eine echte Ruheoase mit feinsandigen, weißen Palmenstränden, türkis-schimmerndem, fischreichem Wasser bis zum Horizont und üppiger, tropischer Vegetation. Die 30 Suiten liegen in einzelnen Bungalows auf erhöhten Holzdecks, von denen ein paar Stufen direkt in den puderweichen Sand führen – wer in diesem Luxusresort in Florida nicht am liebsten barfuß läuft, verpasst etwas! Mit vielen liebevollen nostalgischen Details, einem Hauch Shabby Chic und ganz viel Geschmack gestaltet kann man gar nicht anders, als sich sofort in seinem Reich wohlzufühlen!

Gerade Honeymooner und Paare kommen immer wieder auf das kleine Eiland, um sich nach allen Regeln der Kunst in schönster inselromantik zu ergehen: Kerzenlicht und Candlelight Dinner am Strand, Himmelbetten und versteckte Gärten, wohltuende Spa-Treatments und jeder Menge Sonnenstunden am Strand.

Reise anfragen