Traumstrände

Ja, es gibt ihn wirklich - Ihren persönlichen Traumstrand

Urlaub = Strand + Meer + Sonne. Auf diese einfache Gleichung lässt sich für den Großteil der Menschen die Vorstellung vom perfekten Urlaub herunterbrechen. Wie gut, dass unser Planet noch so viele Traumstrände - zum Beispiel auf den Malediven - bietet, an denen Sie nicht wie die Sardinen in der Dose dichtgedrängt zwischen Sonnenliegen und Badelatschen liegen müssen!

Einmal hin - nie wieder weg

Die Idealvorstellung vom Traumstrand

In unseren Augen – und sicher auch in Ihren – ist ein Traumstrand vor allem eins: menschenleer. Oder zumindest so ewig lang und breit, dass man immer ein ungestörtes Plätzchen ganz für sich alleine findet. Doch das war es schon mit den Gemeinsamkeiten in Sachen Traumstrand. Denn jeder von uns malt ihn sich ein klein wenig anders aus. Für den einen ist es eine einsame, kleine Bucht im Mittelmeer mit feinem, kugelrunden Kies und Klippen zum Hineinspringen. Für Kinder freilich bietet ein Traumstrand mindestens eine breite Auswahl an Muscheln und Baumateriel für Sandburgen plus wenig Wellengang. Wassersportler brauchen an ihrem Traumstrand viel Platz, wahlweise gleichmäßig starken Wind oder gleichmäßig brechende Wellen. Romantiker wünschen sich einen Strand, an dem man unter dem Sternenhimmel nur das Rascheln von Palmenwedeln hört. Damit Ihr Traumstrand so langsam aber sicher ganz konkrete Formen annehmen kann, haben wir Ihnen weltweit unsere Favoriten zusammengestellt. Und das sind bei weitem nicht alle. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Blättern in unseren Angeboten und beim Planen des nächsten Urlaubs!

Sehen Sie hier ein Video zu Fregate Island Private, wo es gleich 7 Traumstrände gibt: