Singita Faru Faru River Lodge

Luxuslodge in Tansania in vollkommener Einheit mit der Natur

Der Poolbereich überblickt die Serengeti Die Singita Faru Faru River Lodge ist ein Paradebeispiel dafür, wie sich Lodge und Natur völlig nahtlos ineinanderfügen. Der Infinitypool gleicht in seiner sanft geschwungenen Form einem Wasserloch, in dem sich das Muster von blauem Himmel und weißen Schäfchenwolken vervielfältigt.

Vor allem der Grumeti Fluss rückt in der Singita Faru Faru River Lodge immer wieder in den Fokus und die Steine, der raue Canvas-Stoff und die hellen Holzmöbel oder die von der Sonne gebleichten Terrassen scheinen schon immer hier gewesen zu sein.

Das Singita Grumeti Reserve ist ein Teil der weltberühmten Mirgationsroute der Tiere und rund ums Jahr findet man hier die größte Vielfalt an Säugetieren weltweit und mit 2.500 verschiedenen Vogelarten die größte Vogeldichte Afrikas. Dieser Teil Nordtansanias gehört zum Serengeti-Mara Ökosystem und das über ca. 100.000 Hektar große Gebiet grenzt an den Serengeti Nationalpark.

Die Suiten der Faru Faru River Lodge

So wohnen Sie Der offene Loungebereich und die neun klimatisierten Suiten liegen auf einem flach abfallenden Hang, von dem aus man einen herrlichen Blick auf zwei Wasserstellen und den dahinter liegenden Grumeti Fluss hat.
Jede der Suiten ist mit Panoramafenstern ausgestattet, um den Ausblick in die Natur und die vorbeiziehende Tierwelt genießen zu können. Das Badezimmer hat eine Badewanne mit Blick nach draußen sowie eine Außendusche. Auf der Veranda ist Platz für zwei Liegestühle und einen Tisch mit zwei Stühlen.

Einrichtungen der Faru Faru River Lodge

Safaris & Aktivitäten Gamedrives, Walking-Safaris, Besuche im Environmental Education Centre

Sport & Wellness Außer an den 2 Pools kann der Gast sich im Spa erholen, für aktivere Gäste steht ein kleines Gym zur Verfügung.

Restaurant Die Lounge mit Aussichtsdeck und Speiseraum ist bewusst offen gehalten, um die Natur sozusagen hereinzuholen. Zum Frühstück werden nicht nur frischgebackene Köstlichkeiten serviert, sondern auch die Wildheit der Serengeti mit Zebras, Giraffen und Elephanten. Überhaupt ist die Küche hervorragend, zum Lunch gibt es meist verschiedene Salate und frisch gebackenes Brot, zum Abendessen moderne Küche mit afrikanischem Einschlag.
Besonders ist die große Auswahl an Weinen in der Wein-Boutique.

Besonderheiten

Angebote für Familien Spezielle Suiten für Eltern und Kinder mit Verbindungstür, besondere kindgerechte Aktivitäten und Pirschfahrten

Reise anfragen