Morukuru Family

Drei separate Villen, die zusammen oder getrennt gebucht werden können



Mit Kindern eine Safari in Afrika unternehmen? Der Süden des Schwarzen Kontinents ist spannendes, sicheres Ziel, an dem die Kleinen große Freude haben. Morukuru Family bietet mit den drei Villen River House, Owners House und Farm House sowie dem im April 2014 eröffneten Ocean House ideale Unterkunftsmöglichkeiten, die gemeinsam oder aber getrennt voneinander gebucht werden können.

Die erste Wahl für Ihren Familienurlaub in Südafrika & Safaris mit Kindern

• Freiheit, Selbstbestimmung und optimaler Rundumservice
• Gesund reisen im malariafreien Madikwe Game Reserve
• Für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts Privatguide plus ein eigener Jeep
• Einen Terminplan und feste Gamedrive-Zeiten gibt es eben so wenig, wie in Stein gemeißelte Safari-Ziele
• Bei der Lagebesprechung mit dem Guide haben alle Mitspracherecht: Gleichberechtigung für Oma und Opa ebenso, wie für die Kids.
• En eigener Koch sorgt in den Morukuru-Lodges für Individualität und kocht auch mal Lieblingsgerichte

Safaris mit Morukuru Family starten wie, wann und wohin die Familie will! Alleine das gemeinsame Pläneschmieden schweißt schon zusammen. Sitzen dann aber alle gemeinsam in einem Boot bzw. einem Jeep, umzingelt von einem Rudel der seltenen Wild Dogs oder von Auge zu Auge mit einem Nashorn, werden die Familienbande noch ein ganzes Stück enger.

Reise anfragen