Safaris in Südafrika

Die größte Elefantenpopulation Afrikas

Tiere, Tafelberg und edle Tropfen. Eine Safari in Südafrika verbindet Abenteuer mit Luxus aufs Vollkommenste. Der südlichste Teil Afrikas punktet auf der einen Seite mit westlichem Standard, interessanten Städten und den vielleicht besten Weinen der Welt. Auf der anderen Seite präsentiert Südafrika auch sein wildes Herz im ältesten Nationalpark des Kontinents. Der Krüger Nationalpark ist die Wiege des Naturschutzes und sowohl Selbstfahrer als auch geführte Gamedrives fahren auf Pisten hinein in die Welt der „Big Five“. Doch haben Sie schon einmal etwas von den „Big Seven“ gehört?

ZebraliebeIm Addo Elephant Nationalpark an der Küste Südafrikas gesellen sich nämlich noch Wale und weiße Haie zu dem berühmten Fünfergespann. Die größte Dickhäuter-Dichte dürfen Sie ebenfalls auf einer Safari durch diesen Park erwarten. Die perfekte Mischung für eine Safari in Südafrika ist diejenige aus Gamedrive in den Nationalparks, Überlandfahrten durch Weinberge auf eigene Faust und ein paar Tagen Citylife. Südafrika ist vielleicht das Safariziel, das das umfangreichste Rundumpaket bieten kann.

Sehen Sie hier einen typischen Tag auf Safari in Südafrika: