Gesamtkunstwerk Sossusvlei

Der Sonnenaufgang taucht die Dünenlandschaft von Sossusvlei in ein Meer aus Rot. Die fast unwirklich erscheinende Landschaft ändert minütlich ihre Farbe und ihr Erscheinungsbild. Wer zu dieser Tageszeit in einem Luxus-Camp in Sossusvlei aufwacht muss sich die augen gleich mehrmals reiben! Und doch trügt ihn dieser Anblick nicht...

Glühende Dünen in SossusvleiDie Wanderdünen der Namib-Wüste gehören zu den höchsten Sanddünen der Welt, allen voran „Big Daddy“, der eine stolze Höhe von bis zu 325 Meter erreicht. Der schweißtreibende Aufstieg wird durch eine atemberaubende Aussicht entlohnt. Riesige, in allen Rottönen schimmernde Dünen, verdorrte Akazienbäume und leuchtend weiße Salzpfannen ergeben eine fantastische Komposition, inmitten der Stille einer der ältesten Wüsten der Welt. Das Feuerwerk der Farben von Sossusvlei gehört zu Recht zu den berühmtesten Fotomotiven Namibias. Nur sehr selten, nach heftigen Regenfällen füllt sich die Senke mit Wasser und fügt dem Gemälde eine weitere Farbnuance zu. Ansonsten findet der Gemsbock und die Oryxantilope, Namibias berühmtes Wappentier hier den idealen Lebensraum. Eine Fahrt mit dem Heißluftballon und ein kühles Glas Champagner bietet schließlich den stilvollen Abschluss, um die Schönheit von Sossusvlei noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu genießen.