Edinburgh Royal Military Tattoo

Eine Schottlandreise der besonderen Art!

The Edinburgh Royal Military TattooBei dieser fünftägigen Reise entdecken Sie die schönsten Ecken rund um Edinburgh und besuchen das berühmte Edinburgh Royal Military Tattoo, das größte Musikfestival Schottlands!

Tag 1 – 2: Edinburgh

Tag 1: Ankunft in Edinburgh - kurze Stadtrundfahrt Nach Ihrer Ankunft in Edinburgh werden Sie von einem Reiseleiter und einer privaten Limousine am Flughafen abgeholt. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt, die einen ersten Eindruck vermittelt, werden Sie zu Ihrem 5-Sterne Hotel Balmoral gebracht, Mitglied der Rocco Forte Gruppe.

2 Übernachtungen Balmoral, Deluxe Room, inkl. Frühstück

Tag 2: Edinburgh Gemeinsam mit ihrem Guide entdecken Sie die wunderschöne Altstadt von Edinburgh mit ihrer berühmten Royal Mile im Zentrum. Hier sind auch die spektakulären Straßenkünstler des Fringe Festivals zu finden. Sie besichtigen den barocken Palace of Holyroodhouse, offizielle Residenz der königlichen Familie in Schottland, sowie die ehemals königliche Yacht Royal Britannia.

Am Abend besuchen Sie das Royal Military Tattoo. Nehmen Sie ihre Plätze ein mit Blick auf Edinburgh Castle und bestaunen Sie die Darbietung der rund 1000 Darsteller, Musiker und Tänzer!

Tag 3 – 5: St. Andrews, Scone Palace & Stirling Castle

Tag 3: Glamis Castle - St. Andrews Am Morgen fahren Sie mit Guide und privater Limousine nach Glamis Castle, bekannt als Elternhaus von Queen Mom. Hier sind ganz besonders die Royal Apartments sehenswert.
Anschließend fahren Sie nach St. Andrews an der Ostküste. Das schöne alte Städtchen ist mittlerweile vor allem als Studienort von Kate & William bekannt. St. Andrews gilt jedoch auch als Wiege des Golfsports, war seit 1620 königliche Stadt und lange Zeit auch religiöses Zentrum der schottischen Kirche.

Sie besichtigen die Ruinen des St. Andrews Castle und der Kathedrale, einst Schottlands größte und eindrucksvollste Kirche. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Edinburgh.

Tag 4: Scone Palace - Whiskey Verkostung - Stirling Castle Heute beginnen Sie Ihre Tour mit dem Scone Palace. Hier wurden einst die schottischen Könige gekrönt, u.a. Robert the Bruce und Macbeth. Besondere Highlights sind die Long Gallery, die um 1580 entstand, sowie die Prunkräume des Schlosses. Anschließend besichtigen Sie die älteste noch produzierende Whiskey Brennerei Schottlands und erleben eine private Verkostung.

Auf dem Rückweg nach Edinburgh besichtigen Sie Stirling Castle, eines der strategisch wichtigsten Schlösser Schottlands und über Jahrhunderte eine der Hauptresidenzen schottischer Könige. Nach der Besichtigung werden Sie zu Ihrem Hotel zurück gebracht.

Tag 5: Heimreise Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, noch einmal durch das berühmte, 1838 gegründete Jenner's Department Store zu bummeln, bevor Sie mit einer privaten Limousine zum Flughafen gebracht werden, um die Heimreise anzutreten.

Leistungen & Termine

• 4 Übernachtungen Balmoral Hotel inklusive Frühstück
• Transfer vom/zum Flughafen
• ganztägige Begleitung durch einen privaten Reiseleiter am 2. Tag
• ganztägige Begleitung durch Chauffeur und Reiseleiter am 3. und 4. Tag
• Ticket für das Royal Military Tattoo (inklusive Begleitung durch einen Guide zur Castle Esplanade, Ticket mit Blick auf das Schloss, Programm als Souvenir)
• alle genannten Ausflüge (Palace of Holyroodhouse, Royal Yacht Britannia, Glamis Castle, St. Andrews Castle und Kathedrale, Scone Palace, Stirling Castle und Glenturret Destillerie).
• Service und Steuern

Die Buchung eines deutschsprachigen Reiseleiters ist möglich. Aufpreis auf Anfrage!

Reise anfragen