Otahuna Lodge

Feinschmecker-Adresse und nostalgischer Luxus bei Christchurch

Liebe zum Detail Liebe zum eigenen GemüseDie Otahuna Lodge ist ein viktorianisches Landhaus am Rande von Christchurch. Außergewöhnlich ist hier neben Service und der mehrfach ausgezeichneten Küche auch die Einrichtung. Antikes Mobiliar, Holzvertäfelungen und eine bemerkenswerte Bibliothek bestimmen das Interieur. Harmonisch passen dazu die zeitgenössischen neuseeländischen Kunstwerke. Das Ambiente der sieben Suiten erinnert an die glorreiche viktorianische Ära mit Kerzenhaltern oder Kaminen aus jener Zeit. Aber auch hier wird Patina subtil mit Luxus und Eleganz vermischt. Im Freien bietet dieser „kleine Hügel unter den Hügeln“ (Übersetzung von Otahuna aus dem Maori) eine bemerkenswerte Aussicht auf die Halbinsel Banks, die Ebenen von Canterbury und einen Jahrhunderte alten Garten mit zahlreichen seltenen und geschützten Spezies.

Reise anfragen