Neuseeland Flugsafari GOLD

10-tägige Flugsafari in Neuseeland - auch zum "Selbst-fliegen"

Es gibt wohl kein anderes Land der Erde, das so viele unterschiedliche Landschaftsformen auf der gleichen Fläche vereint, wie Neuseeland. Für den Flieger bedeutet das eine Fülle neuer Eindrücke. Das Fliegen über dem Meer mit Landungen am Sandstrand, Fliegen über den schneebedeckten Gipfeln der neuseeländischen Alpen oder in der überwältigenden Landschaft des Fiordland Nationalparks, das sind die Höhepunkte für jeden Piloten. Und eine ganz besondere Art des Reisens.


Flug über den Fox GletscherWir haben mit dieser 10-tägigen Neuseeland Flugsafari eine außergewöhnliche Reise für höchste Ansprüche zusammengestellt: Für Piloten – und solche, die es werden wollen – gibt es nun die einmalige Möglichkeit, mit einer Piper Aarcher die immense Vielfalt dieses wundervollen Landes zu genießen. Mit an Bord ist ein ausgebildeter und erfahrener Instructor. Sie können selbst fliegen oder „fliegen lassen“ und die einzigartige Landschaft Neuseelands bestaunen. Die Unterkünfte auf dieser GOLD-Tour sind mitunter die besten des Landes. So vereinen Sie gleich mehrere Vorteile: die spektakuläre Natur, eine einzigartige Art des Reisens und erstklassigen Service.

Tag 1 – 3: Christchurch & Wellington

Tag 1: Ankunft in Christchurch Willkommen in Christchurch, der größten Stadt auf der Südinsel Neuseelands. Christchurch wird aufgrund der vielen wunderschönen Gärten und Parkanlagen auch als die "Gartenstadt" bezeichnet. Bevor die Flugsafari morgen startet, verbringen Sie erst einmal eine Nacht in einem gemütlichen Guesthouse (Charlotte Jane inklusive Frühstück).

Tag 2: Christchurch - Wellington Am Morgen erwartet Sie am Flughafen von Christchurch Ihr Pilot. Nach einem Briefing geht es los. Der erste Flug Ihrer Reise führt entlang der Küste nordwärts. Sie überfliegen die Küste von Kaikoura und dann die Cook Strait, welche die beiden Inseln Neuseelands voneinander trennt. Sie landen in Wellington, der Hauptstadt des Landes (Duxton Hotel inklusive Frühstück).

Tag 3: Wellington - Hawkes Bay Sie erreichen heute die Hawkes Bay, wo Sie für 2 Nächte eine der exklusivsten Unterkünfte des Landes genießen können: die Farm at Cape Kidnappers. Hier haben Sie ausreichend Zeit, die vielen Möglichkeiten der Region zu entdecken. Sei es der Besuch der Art-Deco-Metropole Napier, Besuche der vielen erstklassigen Weingüter, ausgedehnte Golf-Partien oder Wanderungen in der Natur (2 Nächte Farm at Cape Kidnappers inklusive Frühstück und Abendessen).

Tag 4 – 5: Hawkes Bay & Rotorua

Tag 4: Hawkes Bay Ein weiterer Tag für Erkundungen in der Hawkes Bay. Wie wäre es mit dem Besuch der Tölpel-Kolonie am Cape Kidnappers, der einzigen Festland-Kolonie der Welt? Auch die Maori-Kultur ist in der Hawkes Bay sehr stark verwurzelt und der Besuch eines Marae unsere Empfehlung für Sie.

Tag 5: Hawkes Bay - Rorotura Die unvorstellbare Kraft der Erde wird in Rotorua im Zentrum der Nordinsel deutlich. Dieses Gebiet gehört zu den aktivsten vulkanischen Regionen der Erde. Überall im Stadtgebiet ist dies deutlich: thermalwassergefüllte Seen und heiße Quellen bestimmen das Bild. Diese sind hervorragend zum Baden geeignet und ein Besuch eines Thermalbades sollte somit unbedingt auf Ihrem Programm stehen (Peppers on the Point inklusive Frühstück).

Tag 6 – 7: Nelson & Queenstown

Tag 6: Rorotura - Nelson Sie verlassen heute wieder die Nordinsel und überfliegen die wunderschöne Fjord-Region der Marlborough Sounds und den berühmten Abel Tasman Nationalpark mit seinen goldenen Stränden bevor Sie in Nelson landen und übernachten (Eden House inklusive Frühstück und Abendessen).

Tag 7: Nelson - Queenstown Nach dem Take-Off erleben Sie die raue und ungebändigte Westküste. Begrenzt von der Bergkette der Südlichen Alpen auf der einen Seite und der Tasman Sea auf der Anderen bietet diese Region eine einmalige Kombination aus wildem Ozean, exotischen Wäldern, eisigen Gletschern und hohen Bergen. Die berühmtesten beiden Gletscher sind der Fox und der Franz Josef. Aus der Vogelperspektive wirken die riesigen Eismassen besonders spektakulär. Weiter geht es über den Lake Wanaka nach Queenstown. Die "Abenteuer-Hauptstadt" der Welt erwartet Sie.
Sie wohnen für 2 Nächte in den exklusiven Villen der Azur Lodge mit einmaligem Blick über den Lake Wakatipu (Azur Lodge inklusive Frühstück).

Tag 8 – 10: Queenstown & Christchurch

Tag 8: Queenstown Queenstown ist das "St. Moritz des Südens". Die Lage inmitten der südlichen Alpen am Lake Wakatipu sorgt für wunderschöne Panoramen. Zudem ist die Stadt der perfekte Ausgangspunkt für eine Tour zu den weltberühmten Fjorden Milford und Doubtful Sound.

Tag 9: Queenstown - Christchurch Heute überfliegen Sie den Aoraki/Mount Cook Nationalpark. Mit 3.754 Metern ist der Mount Cook der höchste Berg Neuseelands und gleichzeitig eines der spektakulären Highlights auf Ihrer Reise. Über den Lake Tekapo geht es dann nach Christchurch zurück (Charlotte Jane inklusive Frühstück).

Tag 10: Ende der Reise Eine ebenso spektakuläre wie umfassende Neuseelandreise geht heute zu Ende.

Reise anfragen