Onguma Tented Camp

Safaricamp an den Etosha Salzpfannen mit einer Mischung aus Wildnis & Luxus

Dieses Luxus-Camp liegt so weit in der Wildnis der Etosha Salzpfannen, dass die Gäste auf dem Weg vom Abendessen zu ihrer Zeltsuite sicherheitshalber von einem bewaffneten Guide begleitet werden. Denn hier draußen in der Savanne kann man nie wissen… Und auch Kinder unter 12 Jahren sind aus gegebenem Anlass nicht erlaubt.

Die 7 Zelte gruppieren sich um ein WasserlochDas Onguma Tented Camp bietet also ein Safarierlebnis, wie man es sich intensiver und authentischer kaum wünschen kann. Von allen 7 Zelten blicken die Gäste auf eines der raren Wasserlöcher, die in der Trockenheit des rund 34.000 Hektar großen Onguma Game Reserves ein zuverlässiger Magnet für wilder Tiere sind – die Big Five inklusive. Und mit etwas Glück lassen sich sogar scheue Schakale und Oryx-Antilopen blicken.

In diesem Camp mischt sich subtiler, höchst geschmackvoller Luxus mit der ursprünglichen Naturverbundenheit einer Safari, die Balance aus Exklusivität und Abenteuer stimmt. Ob beim Schwimmen im Pool mit gleichzeitiger Tierbeobachtung oder einem Gourmet-Dinner mit nächtlichem Raubtiergebrüll – jeder Augenblick verbindet das Beste aus Naturerlebnis und Luxus.

Reise anfragen