Luxusreisen nach Montenegro

Völlig unbekannte Ufer, quasi vor der Haustür

Zuerst hat Gott Montenegro nur mit viel Stein und schwarzen Bergen ausgestattet. Der Legende nach haben sich die Ureinwohner aber sofort an oberster Stelle im Himmel über diese Benachteiligung beschwert – und ihnen wurde Recht gegeben. Zwar war dem Schöpfer nur noch ein kleines Stück vom Paradies übrig geblieben, aber das schenkte der den Montenegrinern. Bis heute ziert dieses Stück kleiner Buchten und langer Stände die Adriaküste, flankiert von einer schroffen Bergkulisse.

Rundreisen Montenegro (1)

Luxushotels Montenegro (1)