Luxushotels Schottland

Adel verpflichtet

Das Szenario in einem Luxushotel in Schottland könnte bisweilen aus dem letzten Jahrhundert stammen: Die großen Holzscheite im lodernden Kamin knacken und krachen, durch die weißen Sprossenfenster fällt der Blick auf buchsumkränzte Rosenbeete. Zwischen zwei karierten Ohrensesseln steht ein kleines Holztischchen mit zwei Whiskeygläsern und beim Betreten des Salons knarren die alten Dielen, um kurz darauf den Schritt mit weichen Schafwollteppichen zu dämpfen.
Noch heute können Reisende in Schottland in Luxushotels und Herrenhäusern wohnen, wie es der Adel schon seit Generationen vorlebt – stilvoll und elegant, bodenständig und traditionell und mit jenem Hauch unaufdringlichem Luxus‘, der von viel Stilempfinden und britischer Zurückhaltung zeugt. Noch dazu haben wir Luxushotels in Schottland ausgesucht, die die ganze Dramatik der wilden Natur direkt vor der Haustüre haben