Luxushotels Kuba

Unikate mit Charakter und pragmatischer Schönheit

Der Zuckerboom des 18. Jahrhunderts hat architektonisch seine Spuren auf der Insel hinterlassen. Auch viele unserer Luxushotels auf Kuba sind stumme Zeugen dieser florierenden, in der reiner Pragmatismus wunderschöne Baumaßnahmen gegen das feuchte Klima hervorbrachte.
Wer in einem Luxushotel auf Kuba übernachtet, steckt bis über beide Ohren drin im nostalgischen, oft ein wenig melancholischen Charme der Insel. Es ist außerordentlich erfrischend zu sehen, dass man hier dem ureigenen Charakter Kubas ganz selbstverständlich Rechnung trägt: nicht internationalisiert, nicht völlig umkrempelt, nicht an den Geschmack der Allgemeinheit anpasst. Kubas Luxushotels sind einfach sie selbst und gerade das macht ihren Charme aus.