Entspannen und sich etwas Gutes tun - dafür ist das Tote Meer ideal

Luxushotels Jordanien

Oasen unterhalb des Meeresspiegels

Wahrscheinlich gibt es nirgendwo auf der Welt eine derartige Begrüßung, wie in einem Luxushotel in Jordanien. Ein Schild weist darauf hin, dass man sich 200 Meter unter dem Meeresspiegel befindet und auch die staubtrockene Landschaft ringsum bestätigt das.
Dennoch gibt es in Jordanien Luxushotels, die sich in dieser faszinierend schroffen Landschaft geradezu trotzig behaupten: Plätschernde Wasserfälle direkt vor den Balkon, gluckernde Wasserläufe und rauschende Pools bieten Sonne und Stein die Stirn und schaffen Oasen im wahrsten Sinne des Wortes. Von unseren Luxushotels in Jordanien aus gelingt Ihnen beides: Vormittags durch die Felsenstadt Petra wandern und abends im lauen Wasser schwimmen – oder schweben. Einen Tag lang auf den Spuren des Alten Testaments durch die karge Landschaft streifen, am anderen Tag am Strand ordentlich Sonne tanken. Die Balance bestimmen Sie, den entsprechenden Rahmen bieten wir.