Sasaab Lodge

Die Sasaab Lodge liegt erhöht am Ufer des Ewaso Nyiro Rivers mit einem wirklich atemberaubenden Blick. Über die trockene Landschaft des Northern Frontier Districts kann man bis zur zackigen Spitze des Mount Kenyas sehen!

Panorama für EintspannungssuchendeDas besondere dieser Region: Im Land der Samburu lässt sich Wildbeobachtung mit einzigartigen, authentischen kulturellen Erlebnissen ergänzen, denn die Samburu Bushmen sind sehr stolz auf ihre Kultur und teilen Ihre Bräuche mit den Gästen.

Auch der Stil des Camps ist besonders mit unverkennbar arabischen Einschlägen aus der maurischen Architektur Marokkos. Das hohe Makuti Dach und die offenen Seitenwände lassen eine wunderbar kühle Brise in die Räume und der Blick kann uneingeschränkt über den Ewaso Ngiro River schweifen.

Mit nur 7 individuell gestalteten Zelte und 1 Familienzelt mit zwei angrenzenden Zimmern ist Sasaab ideal für Individualisten, zumal alle Zelte auf einer Fläche von über 100 m² auch viel Privatsphäre bieten.

Samburu gehören zum gewohnten Bild dieser RegionNeben klassischen Pirschfahrten werden auch Nachtfahrten, geführte Wanderungen entlang des Flusses, Kamelreiten, Busch-Picknicks, Sterne- und Vögel beobachten und Fly Camping angeboten.

Reise anfragen