Hôtel de Glace

Eine Märchenwelt aus purem Eis

Willkommen in einer märchenhaften Wunderwelt aus funkelndem Eis und glitzerndem Schnee! Jedes Jahr wird dieses prachtvolle Kunstwerk mit unglaublicher Fingerfertigkeit von Architekten, Künstlern und Visionären neu erschaffen, nur, um sich bereits Ende März wieder im Nichts aufzulösen. Ein ewiger Zyklus aus Entstehen und Vergehen…

Eisblau in neuer DimensionSeit 2001 bezaubert es unzählige Besucher mit seiner geradezu unwirklich anmutenden Mystik und bizarr schimmerndem Licht. Wenn das Hotel im Januar seine himmlischen Pforten öffnet und den Gast durch riesige Schnee-Torbögen ins Innere tritt, wo eindrucksvolle Skulpturen aus Eiskristall die Gänge säumen und geschnitzte Reliefs mit Figuren und Ornamenten die Wände zieren.
Inspiriert von den Iglus der Inuit und zugleich modern ausgestattet mit beheizten Whirlpools im Außen-Spa-Bereich sowie Lounge und Bar. Auf den Eisbetten der Zimmer und Suiten sorgen Holzrahmen und Matratze für bequemen Komfort, Karibu-Felle und arktische Schlafsäcke spenden wohlige Wärme.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten Das Hotel ist vom 04.01. - 26.03.2017 geöffnet.

Wärme, wo es nötig ist Beheizte Toilettenräume sind in einem separaten Bereich.
Im Preis inbegriffen ist ein parallel gebuchtes Zimmer/Suite im Four Points Hotel in Quebec, wo Sie Ihr Gepäck verstauen und duschen können.

Hochzeits-Tipp

Heiraten in Eis & Schnee Unendlich romantisch und dabei ganz individuell: Heiraten in der traumhaft schönen Eiskristall-Kapelle des Hotel de Glace mit anschließender Fahrt im Pferdeschlitten!

Reise anfragen