Castello di Vicarello

Luxushotel in der Toskana mit sensationeller Küche!

Es gibt wohl kaum einen Toskana-Reisenden, der nicht schon einmal daran gedacht hat. Eine halb verfallene Burg kaufen, zu renovieren und auszubauen. Diesen Traum haben sich zwei Mailänder Modedesigner mit dem Castello di Viracello im Herzen der Maremma erfüllt. Ihre ganze Fantasie, das Gespür für Farben, Formen, alte und neue Objekte ließen Aurora und Carlo Baccheschi Berti in die Burg aus dem 12. Jahrhundert einfließen und schufen ein Paradies für Naturliebhaber, Individualisten und Designfans.
Weg ins Landidyll Suite Sassi In den individuellen Suiten des Castello di Viracello gesellen sich asiatische Antiquitäten zu italienischen Vintage-Möbeln und in jedem Detail liegt das ganze Herzblut der Bertis.
Der Gartenarchitekt Giuppi Pietromarchi hat den Park rund um die beiden Infinity-Pools des Castello di Viracello mit viel Sinn für die alten Strukturen bepflanzt. Hier mischt sich der Stil eines englischen Landschaftsparks mit der reichen Vielfalt eines Bauerngartens.
Es gibt kaum einen italienischeren Ort als das Castello di Viracello!
Gekocht wird, was der Garten hergibt Sonnenreif & Bio

Zimmer & Suiten im Casteool del Vicarello

Suite Sassi Die Suite Sassi mit ihren vielen bodentiefen Fenstern bietet einen traumhaften Blick über die toskanischen Hügel bis hin zum Meer. Mit ihren Steinwänden und der gemütlichen Einrichtung verbreitet die Suite mediterranes Flair.

Suite Vicario Die großzügige und helle Suite Vicario bietet ebenfalls einen tollen Blick auf die Umgebung und ist eingerichtet mit einem wunderschönen indonesischen Daybed, einem Kamin und einem interessanten Mix aus Möbeln und Designelementen aus der ganzen Welt.

Suite Sprone Blick auf den Innenhof ist im italienischen Stil der 50er und 70er Jahre eingerichtet, kombiniert mit indonesischen Kunstgegenständen

Suite Giardino Die Suite Giardino verfügt über einen kleinen Garten und bietet mit ihrem Terraccotta-Kamin und den Ledersofas eine warme Atmosphäre.

Chinesisches Zimmer Doppelzimmer auf 2 Etagen mit einem antiken chinesischen Bett von der Insel Madura, wunderschöne Ausblicke auf das Tal

Doppelzimmer La Grotta & Suite Chiesin Das Doppelzimmer La Grotta liegt inmitten des Gartens und verfügt über zwei große Doppelbetten. Gemeinsam mit der Suite Villa Chiesina kann das Zimmer als Villa Chiesina gebucht werden. Diese liegt nahe dem Infinity Pool und erstreckt sich über zwei Stockwerke. Mit der voll ausgestatteten Küche ist die Villa der ideale Ort für jeden, der Ruhe und Abgeschiedenheit sucht.

Kulinarisches

Genuss à la Toskana In der "Country Kitchen" des Hauses kocht die Besitzerin noch selbst, mit Zutaten, die zum Teil aus dem eigenen ökologisch bewirtschafteten Garten stammen.
Eigener Weinkeller und Hausmarke, Olivenöl aus eigener Herstellung
Rezepte der Hausherrin in einem Kochbuch erhältlich

Sport & Wellness

aktiv sein 2 Infinity-Pools, fantastische Wanderwege

entspannen Ayurveda Spa in Zen-Architektur, Yogameister Vinod bietet viermal am Tag Yoga- und Meditationskurse zwischen Olivenbäumen, Massagen mit feinsten Ölen durch marokkanische Therapeutin

Reise anfragen