Kroatien nach Farben - Istrien

Die Einwohner von Istrien unterteilen ihre Heimat liebevoll nach den vorherrschenden Farben. Grün, weiß, blau, rot… eine jede Farbe steht für einen anderen Teil des malerischen Landes. Und egal welchen Farbton man bewundert, das warme Licht der Mittelmeersonne scheint einem jeden Landstrich eine ganz besondere Intensität zu verleihen. Die weithin leuchtenden terra-rossa-Böden im Inneren des Landes stehen im bezaubernden Kontrast zum Grün der Kiefern- und Pinienwälder. Dazu lockt Istrien mit seinem unverwechselbaren Blau. Dieses umrahmt in Form von kristallklarem Wasser die wunderschönen Strände und seine verborgenen Buchten und Küstenabschnitte. Doch seiner attraktiven geographischen Lage verdankt Istrien nicht nur ein einmaliges Landschaftsbild. Römer, Goten, Venezianer, Habsburger…, eine Vielzahl europäischer Herrscher haben die Geschichte geprägt. Römische Amphitheater wechseln mit byzantinischen Mosaiken und romanische Basiliken folgen auf barocke Paläste. Und zum Glück wurde auch die Küche Zeuge der bewegten Vergangenheit. Eine faszinierende Mischung aus Pasta, Nockerl und istrischen Spezialitäten bieten den perfekten Abschluss eines perfekten Tages.