The Oberoi Vanyavilas

Dieses Luxushotel ist das einzige in Indien, das eigene Elefanten für Ausritte hält



Wer den Ranthambore Nationalpark besuchen und bezüglich Luxus und Komfort keine Kompromisse machen möchte, ist im The Oberoi Vanyavilas genau richtig. Dieses Dschungel-Resort mit 25 Zelten sahnt regelmäßig alle Preise und Auszeichnungen der weltweiten Luxushotellerie ab – und das völlig zu Recht.
Im The Oberoi Vanyavilas residieren Sie königlich mitten in der Natur, außerdem ist dieses Resort wohl das einzige in Indien, das eigene Elefanten für Ausritte hält.

Rund 73 m² groß sind die Zelte, die von der Ausstattung eher Hotelsuiten gleichen. Vom Himmelbett bis zur eigenen Terrasse und einem komplettem Badezimmer finden Gäste alles, was einen Aufenthalt im „Zelt“ in den Stand der Luxushotellerie erhebt. Wer zu Fuß durch den wunderschön angelegten Garten mit Mango- und Limettenbäumen geht, vorbei an Wasserläufen und Springbrunnen, hört bisweilen die fremden Tierlaute aus dem Dschungel, in dem immer noch wilde Tiger leben.

Im The Oberoi Vanyavilas vereinen sich zwei scheinbar völlig konträre Welten – reine Wildnis und erlesener Luxus – und passen doch so hervorragend zusammen als wären sie füreinander bestimmt.

Reise anfragen