Golfreisen nach Marokko

Wellness, Wüste, Kultur & Sport

Golfen im Märchenland von 1001 Nacht, Golf Clubs und Königsstädte, saftiges Grün zwischen archaischer Wüstenlandschaft. Marokkos Golfplätze spielen mit Kontrasten und Gegensätzen, wie sie reizvoller kaum sein können. Wer Golfspielen und Marokko nicht sofort in Verbindung bringt, ist sicher nicht in der Minderheit. Denn es gehört schon Insider-Know-How dazu um zu wissen, dass Rabat einen der ältesten Golfplätze überhaupt hat und dass bereits in den frühen 20er Jahren in Marrakesch der Royal Golf Course angelegt wurde.

Ein Stück grünstes MarokkoWas den Reiz einer Golfreise nach Marokko aber noch größer macht, sind die tollen Kombinationsmöglichkeiten: Wellness und Verwöhnen, Wüstentrips und Fahrten durch das archaische Atlasgebirge oder mittelalterliche Städte mit bunten Souks und verwinkelten Gassenlabyrinthen – dieses Rahmenprogramm für jeden Geschmack und jede Anforderung runden einen gelungenen Golfurlaub ab.