Golfreisen nach Anguilla

Ein Geheimtipp in der Karibik

Golfspielen in der Karibik – da treffen zwei der schönsten Urlaubsmöglichkeiten aufeinander, die man sich nur vorstellen kann. Vor allem, wenn man sich einen Golf Club auf der Insel Anguilla aussucht: Das Grün bekommt hier einen würdevollen Rahmen aus geradezu unverschämt verlockend türkisblauem Meer und strahlendem Himmel. Doch was im ungeübten Auge des Betrachters unschuldig wirken mag, hat es in sich.

Golfen am Cap JulucaDie breiten Fairways halten so manche Überraschung und Herausforderung bereit, die das Handycap auf eine harte Probe stellen. Es gilt, den frischen Wind mit einzukalkulieren und oft kann man sich nicht einmal am Abschlag anderer Golfer orientieren, zumal man auf Anguilla die riesigen Driving-Ranges oft für sich allein hat. Deshalb heißt es: Augen auf und volle Konzentration! Und nicht ablenken lassen von der reizvollen karibischen Landschaft. Eine wirklich ganz eigene Art der Herausforderung…