Winterreisen nach Skandinavien

Zwischen Polarlicht und Hundeschlitten

Wie im MärchenWinterreisen nach Skandinavien verzaubern eigentlich jeden, der besondere Stimmungen in der Natur zu schätzen weiß. Denn gerade, wenn Finnland unter einer weichen, weißen Schneedecke versinkt und wirkt, als hätte man es in Watte gepackt, strahlt es eine besondere, fast mystische Aura aus. Vor allem Honeymooner kommen immer öfter auf die Idee, eine Winterreise nach Skandinavien zu unternehmen – besonders beliebt der "Winterdream" in Finnland. Wenn das Polarlicht über den nachtschwarzen Himmel wabert, die Glöckchen am Rentierschlitten im Takt der Hufe klingeln und der Atem kleine Wölkchen bildet, grenzt die Szenerie schon fast an ein Klischee. Mehr Romantik als auf einer Winterreise nach Finnland geht eigentlich kaum!

Winterreisen nach Skandinavien entführen in eine andere Welt

Sie werden sehen: Winterreisen nach Skandinavien so einzigartig und faszinierend, dass man einfach nur mehr davon möchte. Hunderte Kilometer nördlich des Polarkreises, haushoch zugeschneit, so unendlich still und weit, breitet sich die finnische Winterlandschaft aus – vollkommen menschenleer! Jetzt in einer gemütlichen Hütte sitzen, den Schneeflocken bei ihrem Tanz zusehen und die wohlige Wärme des Feuers spüren…
Mal sportlich… …mal romantischWenn Sie Ruhe suchen und Gänsehaut-bereitende Romantik, Natur von Eiskristall-glitzernder Poesie und Menschen, deren Herzlichkeit echt ist, werden Sie diese Winterreisen nach Skandinavien begeistern. Natürlich ist es kalt und auch ein Schneesturm kann dazugehören, doch ohne wäre es kein finnischer Winter. Sie kuscheln sich dann einfach am Holzfeier in eine weiche Decke, lassen sich einen heißen, würzigen „Glögi“ schmecken und sehen sich das ganze einfach von drinnen an. Winter kann so schön sein!