Ruhe & Erholung in Argentinien

Alles im Einklang mit der Natur

Ein Ort, an dem die Seele Ruhe findet, an dem die Sinne entspannen können, an dem man einen imaginären Reset-Knopf drückt – willkommen in Argentinien. Hier gibt es sie noch, die entlegenen Plätze, an denen man die Ruhe nur mit Pinguinen, Glattwalen, Orcas und Seelöwen teilen muss und die Stille nur vom Rauschen der Brandung unterbrochen wird. Morgens vor dem Frühstück auf den Klippen spazieren gehen, den Wind um die Nase wehen lassen und die frische, salzige Luft einatmen. Aus dem Fenster blicken und weit und breit kein Hinweis darauf, dass hier überhaupt Menschen leben.

Es ist so still…Oft fährt man auf einsamen Straßen so weit, dass man hinter jeder Kurve das Ende der Welt vermutet – und doch geht es weiter und immer weiter. Bis irgendwann ein kleines Boutique-Hotel oder eine Lodge am äußersten Ende der Zivilisation auftaucht und das bietet, was man sich so lange gewünscht hat: Ruhe, Weite, Stille, Erholung. Argentinien lädt die Akkus wieder auf und bringt alles wieder ins Gleichgewicht.