Country Life in Australien

Ein Blick hinter die Kulissen

Country Life in Australien: Das bedeutet, dass der nächste Nachbar zwei Stunden entfernt wohnt. Dafür leben riesige Rinder- oder Schafherden in unmittelbarer Nachbarschaft.
Wenige Zimmer, dafür umso mehr Platz. Natur, so weit das Auge reicht und das Gefühl, einmal wirklich völlig am vom Schuss zu sein. Australische Gastfreundschaft und herzliche Farmer, die ihre Gäste ins Leben des Outbacks intergieren und ihnen das Gefühl vermitteln, schon immer mit von der Partie gewesen zu sein.



Handy-Empfang und TV sind oft Fehlanzeige, aber hier draußen in der Australischen Wildnis, inmitten des Farmgeschehens, vermisst das niemand. Zum australischen County Life gehören aber neben Farmluft-Schnuppern auch Ausflüge in das Outback. Individueller, familiärer und vielleicht unkonventioneller als man das von gängigen Resorts und Hotels gewohnt ist.