Côte d'Azur im Glanz der Stars

Im 19. Jahrhundert entdeckten die adligen Häupter Europas eine zauberhafte Region Frankreichs, die scheinbar keinen Winter kannte. Elegante Grandhotels wie das Royal Riviera, gediegene Festivitäten, großzügige Palmenpromenaden und das viel gerühmte Klima schufen den perfekten Rahmen für ein erlesenes Winterquartier. Auch die Crème de la Crème der Kunstwelt schien bald dem Charme der Côte d'Azur zu erliegen und noch heute rüstet sich die ganze Region alljährlich dem Ansturm der Stars und Sternchen im Zuge der weltberühmten Filmfestspiele von Cannes. Der Glanz der Côte d'Azur ist nie verblichen. Wie eh und je begeistert dieses einmalige Flair aus Natur und Kultur, Stil und Exklusivität. Zirpende Zikaden, der Duft von Pinien und das azurblaue Meer mit seinen wunderschönen Sandstränden haben nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Und auch die mondänen Küstenorte versprühen immer noch das gewisse Etwas der Côte d'Azur. Nizza, St. Tropez, Cannes, Monaco – sie alle stehen bis heute für die faszinierende Mischung aus Noblesse, Charme und mediterraner Lebensart.
Wer dieses Flai ein bisschen mit abstand genießen möchte, findet an der Côte d'Azur Luxusvillen, deren Auswahl und Vielfalt in Europa ihresgleichen sucht. Dort können Sie sich nach belieben völlig zurückziehen und dennoch am Leben der Stars und dem Glamour der Städte teilhaben.