Commandaria von Alasia

Commandaria - der älteste Markenwein der Welt

1191 eroberte Richard Löwenherz während seines dritten Kreuzzuges die Insel Zypern. Neben seiner zyprischen Ehefrau begeisterte ihn insbesondere ein ganz besonderer Rebensaft, den er während seines Aufenthalts auf der Insel kennenlernte. Dieser ist bis heute ein fester Bestandteil der zyprischen Küche. Der als „Commandaria“ bekannte Wein kommt aus einem relativ kleinen Weinbaugebiet nördlich von Limassol und wurde Überlieferungen zufolge bereits in der Antike kultiviert.
Commandaria im GlasDer süße Wein enthält bereits bei der Lese einen sehr hohen Zuckergrad. Nach der Trocknung der Trauben steigt dieser nochmals auf über 400 Gramm/Liter. Doch nicht nur die Kreuzritter wussten den süßen Tropfen zu schätzen. Auch die nachfolgenden Herrscher fanden amCommandaria Gefallen. So verschifften die Maltester bereits im Mittelalter größere Mengen an die adligen Häupter auf dem europäischen Festland und Commandaria gilt daher als einer der ältesten Markenweine der Welt.