Hacienda Tres Lagos

Unermessliche Weite und Stille in dieser Luxuslodge an den chilenischen Fjorden

Blick über die Chilenischen FjordeDie Hacienda Tres Lagos hat ihre ganz eigene Definition von Luxus: 1.500 Hektar eigenes Land, durchzogen von den lagunenblauen Seen der Chilenischen Fjorde.

Luxus bedeutet, die Zutaten für die Küche im Garten der Hacienda Tres Lagos zu ernten und diese unermessliche Weite und Ruhe mit nur wenig anderen Gästen teilen zu müssen. Damit das ursprünglich dünn bewachsene Hacienda-Gelände an Struktur und Qualität gewinnt, wurden rund um das Anwesen mehr als 33.000 Bäume gepflanzt.

Nur 20 Zimmer verteilen sich in den naturnah gebauten Bungalows und dem Haupthaus. Einige Zimmer sind in separaten Bungalows untergebracht, die sich über den großzügigen Hacienda-Park verteilen. Die weiteren Doppelzimmer liegen im Hauptgebäude der der Hacienda Tres Lagos und sind mit ihren Holzwänden und rustikalen Holzdielen urgemütlich.

Grün wohnen im Grünen

Reise anfragen