Rosewood Little Dix Bay

Ab Dezember 2017 neu wiedereröffnetes Luxusresort auf Virgin Gorda

Dieses Luxusresort inmitten tropischer Natur ist der Inbegriff der perfekten Karibik!
Und wenn das Little Dix Bay im Dezember 2017 seine Pforten nach einer umfassenden Renovierung wiedereröffnet, wird das helle, luftige, unbeschwerte Karibik-Feeling noch präsenter sein.

Unter der Leitung des New Yorker Designbüros Meyer Davis Studio entstanden neue Signature Suiten wie die 1 Bedroom Suiten im westlichen Teil des Resorts – mit privatem Plunge Pool und Meerblick.
Wer sich mehr Platz wünscht, findet nun auch drei neue Suiten mit 2 Schlafzimmern, die mitten im Garten und nur wenige Schritte vom Strand liegen.

Die langgestreckte, feinsandige Badebucht könnte aus dem Kitsch-Katalog stammen, wäre das herrlich glasklare Wasser nicht so real verführerisch!
Durch das vorgelagerte Korallenriff gibt es in der Little Dix Bay ganz ausgezeichnete Schnorchelmöglichkeiten; per Wassertaxi gelangt man zu 13 weiteren Stränden in der näheren Umgebung.

Ebenfalls neu ab Dezember 2017: das kulinarische Konzept in den Restaurants The Pavilion und Sugar Mill und im komplett neu gebauten Beach Grill.

Reise anfragen