Botswana Classic

Eine Botswana Flugsafari so, wie sie sein soll - ein echter Klassiker

Unsere Botswana Flugsafari ist eine Flugrundreise, bei der Sie drei verschiedene Safari Camps besuchen, alle ganz im traditionellen Stil der 20er-Jahre aber auf dem Stand des 21. Jahrhunderts.

Flugsafari durch Botswana nach der Devise - einsteigen, abheben und genießen

Alle Flüge, Transfers und Übernachtungen während der Safari werden von uns perfekt und 100%ig nach Ihren Wünschen organisiert.

Ausgangspunkt der Reise ist der westliche Teil des Okavango Deltas, die zweite Station ist ein Camp im permanenten Okavango Delta, das für seinen Tierreichtum legendär ist. Den Abschluss der Rundreise bildet das Linyanti Wildlife Reserve westlich des Chobe Nationalparks.

Tag 1 – 5: Okavango Delta

Tag 1 – 3: Anreise und Tubu Tree Camp Flug von Johannesburg nach Maun mit Air Botswana und anschließend mit dem Kleinflugzeug ins erste Camp, in dem Sie drei Nächte verbringen. Tubu Tree Camp ist ein kleines, traditionelles Safari-Zeltcamp im westlichen Teil des Okavango Deltas im Jao-Schutzgebiet.
Aufgrund der typischen Delta Vegetation bietet das Konzessionsgebiet ein reiches Tier- und Vogelleben. Man findet hier Lagunen, ebene Grasflächen uns auch Wälder mit hohen Bäumen.

Tag 4 – 5: Xigera Camp Weiterflug für 2 Nächte ins nächste Camp.
Das Xigera Camp liegt in einer der schönsten Gegenden des Okavango Deltas, wo es ganzjährig Wasser gibt. Xigera ist ideal für Vogelfreunde, die hier eine große Vielfalt an Eulen, Kranichen, Adlern und Kingfishern sehen werden.

Tag 6 – 8: Linyanti Wildlife Reserve

Tag 6 – 7: Duma Tau Camp Weiterflug für 2 Nächte in das nächste Camp. Das Duma Tau Camp liegt im Linyanti Wildlife Reserve westlich vom Chobe Nationalpark an den Linyanti Schwemmebenen.
Große Lagunen und beständig Wasser führende Flussarme und Kanäle, die mit Papyrus bewachsen sind, bieten zahlreichen Tieren einen Lebensraum. So auch große Elefantenherden, die sich zu Beginn der Wintermonate zum Fluss hin orientieren und im regenreicheren Sommer wieder landeinwärts ziehen. Auch die seltenen Roan- und Sable-Antilopen, Red Lechwe und Sitatunga Antilopen lassen sich blicken.

Tag 8: Ende der Botswana Safari Rückflug nach Maun und Weiterflug mit Air Botswana nach Johannesburg.

Leistungen

Inklusive • Flüge im Kleinflugzeug ab/bis Maun sowie alle Transfers von/zu den Airstrips
• 3 Nächte Tubu Tree Camp im Delta
• 2 Nächte Xigera Camp im Delta
• 2 Mächte Duma Tau Camp in Linyanti
• Vollpension, Wasser, Soft Drinks, Tee-/Kaffee, Hausweine, lokale Spirituosen und Bier, Wäscheservice
• Pirschfahrten im offenen Allradfahrzeug und andere Safariaktivitäten wie Bootsfahren und Wanderungen

Reise anfragen