Wildlife-Tour Australien

13-tägige exklusive Rundreise mit Fokus Tierbeobachtung und Natur

Diese Australien-Rundreise ist ein Muss für Naturliebhaber, die unter dem Sternenhimmel schlafen möchten und dem üblichen Tourismus aus dem Weg gehen wollen. In den Nationalparks bekommen Sie auf dieser v eine Ahnung von der absoluten Wildnis.
Australiens Natur ist unglaublich vielseitig! Erstaunliche 80% der Flora und Fauna sind endemisch, also gebietsheimisch und wachsen nur dort. Welch ein fantastisches Reiseziel also für Jeden, der wild lebende Tiere in freier Natur beobachten möchte.
Durch die Einrichtung von Nationalparks entstehen neue Naturschutzgebiete und somit enorme natürliche Lebensräume für die biologische Vielfalt des Kontinents. Auf dieser Australien-Rundreise wohnen Sie in exklusiven Lodges und Wildniscamps, die in den letzten Jahren überall in Australien entstanden sind. Es sind Paradebeispiele für umweltfreundlichen Tourismus; bei Planung und Umsetzung wurde der sensiblen Natur größtmögliche Achtung und Schutz gezollt.

Kommen Sie mit auf eine 5-Sterne- Reise der besonderen Art: "Safari auf Australisch" zu Emu, Känguru und Koala!

Tag 1 bis 5: Kangaroo Island & Flinders Ranges

Tag 1 (Donnerstag): Ankunft Adelaide und Weiterflug Kangaroo Island Von Adelaide aus erreichen Sie Kangaroo Island mit einem 30-minütigen Flug. Kangaroo Island ist das „Galapagos Australiens“. Ohne Außeneinflüsse konnte sich hier eine ursprüngliche Tier- und Pflanzenwelt bewahren. Inmitten der unberührten Wildnis von Kangaroo Island bietet die Southern Ocean Lodge eine exklusive Unterkunft in Einklang mit der Natur. Die moderne Lodge thront auf einer Kliffanhöhe. Jede der 21 großzügigen Suiten verfügt über opulente Glasfronten und somit über atemberaubende Ausblicke über den Ozean. Die Einzigartigkeit des Designs, die spektakuläre Lage und ein Service, der nichts zu wünschen übrig lässt, haben der Southern Ocean Lodge einen Platz unter Australiens Luxus-Lodges verschafft.
2 Übernachtungen Southern Ocean Lodge

Tag 2: Kangaroo Island Als Gast der Southern Ocean Lodge steht Ihnen ein umfangreiches und exklusives Ausflugsprogramm zur Verfügung, welches Sie heute nutzen können.

Erleben Sie auf geführten Touren die abwechslungsreiche Flora. Auf der Insel sind Seelöwen, Robben, Kängurus, Wallabies, Koalas, Ameisenigel, Schnabeltiere, über 250 Vogelarten und Wale beheimatet. Die Landschaft zeichnet sich durch steil hinabstürzende Klippen, einsame Sandstrände, einen tiefblauen Ozean und verborgene Höhlen aus. Nicht zu vergessen die spektakulären Felsformationen, wie Admirals Arch und Remarkable Rocks. Die Natur ist der größte Künstler!

Tag 3: Privater Charterflug Adelaide - Flinders Ranges Zeit ist im Leben ein kostbares Gut! Das gilt auch auf Reisen. Denn wieviel Zeit verbringt man bei großen Rundreisen mit Warten… am Flughafen oder im Hotel. Sie reisen als Gast von art of travel ohne lästige Umsteigeverbindungen und Wartezeit mit einem Charterflugzeug direkt von Kangaroo Island zur nächsten Station Ihrer Reise: in das Outback der Flinders Ranges . Die Flinders Ranges gehören zu den ältesten Landschaften der Erde. Ab hier herrscht pures Outback von atemberaubender Schönheit. In dieser einzigartigen Landschaft liegt die Schaffarm Arkaba Station. Die Homestead mit ihren dicken Steinmauern und der traditionellen Wellblech-Überdachung bietet lediglich 5 Gästezimmer. Ihren Gastgebern, Pat und Sally Kent, liegt ein warmherziger Umgang mit Ihren Gästen am Herzen. Bei der bewährten Australischen Gastfreundlichkeit werden Sie sich hier schnell wie zu Hause fühlen.
2 Übernachtungen Arkaba Station

Tag 4: Flinders Ranges Auch auf der Arkaba Station steht Ihnen ein ausgewähltes Tourprogramm zur Verfügung. Nutzen Sie den heutigen Tag für Erkundungen in den Flinders Ranges. Der Flinders Range Nationalpark ist ideal zum Wandern und Mountainbiken - Naturfreunden erleben hier einmalige Erlebnisse. Ein Highlight der Region ist der Wilpena Poundy: ein gigantisches natürliches Amphitheater mit grandiose Schluchten und einer vielfältigen Tierwelt.

Tag 6: Flinders Ranges – Gawler Ranges Mit Ihrem privat Charter-Flugzeug geht es direkt weiter in die nächste spektakuläre Outback-Region: Sie fliegen nach Port Lincoln, Tor zu den Gawler Ranges. Hier erleben Sie auf einer 3-tägigen geführten Safari ein einmaliges Australien-Erlebnis. Im Outback der Gawler Ranges leben zahlreiche australische Tiere, die man sonst meist nur noch in eingezäunten Gehegen finden kann. Ihr ambitionierter Reiseleiter führt Sie zu den besten Tierbeobachtungsplätzen. Übernachtet wird in den wunderschön eingerichteten Safari-Zelten des Kangaluna Camps. Große, weiche Betten, Dusche mit WC und Fliegengitter gehören zur Ausstattung.
3-tägige Safari Gawler Ranges mit 2 Übernachtungen

Tag 6 bis 9: Gawler Ranges, Adelaide & Bamurru Plains

Tag 6: Gawler Ranges Der heutige Tag ist den Schönheiten des Outback gewidmet: weiß glitzernde Salzseen im Kontrast zur roten Erde. Fernab jede Touristen-Bus genießen Sie unberührte Natur. Unzählige Kängurus, Emus, Wombats und verschiedene Vogelarten werden Sie beobachten können. Der Abend klingt romantisch am Lagerfeuer im Camp aus.

Tag 7: Gawler Ranges - Adelaide Heute verlassen Sie das Outback und fahren frühmorgens an die Küste. Mit der „MV Investigator“ starten Sie zu einer Lagune, wo oftmals Delfine gesichtet werden. Hier haben Sie auch die seltene Gelegenheit zum Schwimmen mit den verspielten Seehunden. Anschließend Flug mit Regional Express nach Adelaide, wo Sie übernachten.
1 Übernachtung InterContinental Adelaide

Tag 8: Adelaide - Bamurru Plains Sie verlassen Südaustralien und fliegen an das andere Ende des Kontinents: nach Darwin. Hier erwartet Sie Ihr Helikopter, mit welchem Sie über die riesige menschenleere Wildnis der Überschwemmungsebenen im nördlichen Australien fliegen. Ziel ist Bamurru Plains, ein exklusives Safari-Camp im Westen des berühmten Kakadu Nationalparks. Die 9 rustikalen Safari-Suiten sind auf erhöhten Plattformen erbaut, so dass man die vorbeiziehenden Wildtiere gut beobachten kann. Die Mahlzeiten werden im Gebäude der Hauptlodge serviert, wo sich auch eine Bibliothek, die Bar und ein erfrischender Pool befinden.
2 Übernachtungen Bamurru Plains

Tag 9: Bamurru Plains Die Flußauen und Überschwemmungsgebiete rund um das Camps sind voller Leben: zahllose Vögel, Reptilien, Wallabies und Dingos können hier beobachtet werden. Ein umfangreiches Safari-Programm ist im Preis inkludiert. Gehen Sie mit dem Luftkissenboot auf Expedition oder mit dem Geländewagen.
Möglich wäre auch eine Tour in den nahen Kakadu Nationalpark, einem der schönsten Nationalparks Australiens.

Tag 10 bis 13: Blue Mountains & Wolgan Valley

Tag 10: Bamurru Plains - Sydney Mit dem Helikopter geht es wieder nach Darwin. Von hier aus fliegen Sie nach Sydney. Schon Captain Arthur Phillip schrieb im Jahre 1788: "Wir haben den schönsten Hafen der Welt erreicht. " Bis heute sollte er mit dieser Aussage Recht behalten. Die dynamische Stadt ist gesegnet mit einer überwältigenden Skyline, traumhaften Wetter und schönen Buchten.
1 Übernachtung Four Seasons Hotel, Sydney

Tag 11: Blue Mountains / Wolgan Valley Resort & Spa Ein Chauffeur holt Sie von Ihrem Hotel in Sydney ab. Es geht in das berühmte Wildnisgebiet der Blue Mountains. Die weitläufigen Eukalyptuswälder in dieser Region wirken blau durch den Dunst der ausströmenden ätherischen Öle – daher auch der Name. Das Bergplateau ragt bis zu 1000 m Höhe auf und bietet spektakuläre Felsenbänder. Eines der Wahrzeichen ist die Felsformation "Three Sisters".

Ihr Ziel ist das Wolgan Valley Resort & Spa. Auf einem riesigen privatem Naturschutzgebiet bietet das Wildnis- und Luxusresort eines der besten Australien-Erlebnisse. Im Schutz majestätischer Sandsteinklippen schmiegen sich 40 exklusive Villen in ein weites Tal. Atemberaubend schöne Wildnis, Exklusivität und unübertroffener Luxus im Einklang mit der Natur - Freuen Sie sich auf diesen neuen Star unter den Top-Resorts in Australien!
2 Übernachtungen Wolgan Valley Resort & Spa

Tag 12: Wolgan Valley Resort & Spa Bei Aufenthalt im luxuriösen Wolgan Valley Resort & Spa steht Ihnen ein umfangreiches Programm zur Verfügung, welches bereits im Preis inklusive ist: Es dreht sich alles um das Thema Natur. Ob Sie Reiten gehen wollen, geführte Touren mit dem Geländwagen oder dem Mountain-Bike unternehmen, ob Wildlife-Safari oder Sternbeobachtung. Oder Sie genießen die hervorragenden Anwendungen im Spa des Hauses! Schöner kann eine Australien-Reise kaum enden.

Tag 13 (Dienstag): Sydney Mit der Rückfahrt nach Sydney endet diese Reise.

Reise anfragen