Ultimate Kimberley Adventure

8-tägige Luxuskreuzfahrt zum 30-jährigen Jubiläum der True North durch Australiens Kimberley Region

Die Nordwestküste von Downunder hat ihre eigenen Gesetze: Wasserfälle sprudeln vertikal nirgendwo sonst überdauerten die teils über 30.000 Jahre alten Felszeichnungen der Aborigines so vollständig, wie hier – in einem der größten Wildnisgebiete der Erde, das seine Geheimnisse nur zu Wasser offenbart und teils noch immer vor den Augen der Wissenschaft verbirgt.



“Go wild in style!” lautet das Motto der True North – und ist Programm: Diese Mischung aus Expeditionsschiff und Luxus-Yacht mit nur 18 Luxus-Kabinen wurde für eine gehobene Klientel konzipiert, die in Begleitung von Biologen und Naturforschern das pure Abenteuer erlebt. Mit allen Finessen wie einem bordeigenen Helikopter, sechs Expeditionsbooten und Equipment zum Schnorcheln, Tauchen und Angeln

Tag 1 – 2: Von Broome zu den „Horizontal Falls“

Tag 1: Einschiffung in Broome Um 17:00 Uhr schiffen Sie sich auf der True North ein und lernen bei einem Welcome-Cocktail gleich die Crew und Ihre Mitreisenden kennen. Gegen 18:30 starten Sie mit einem Dinner in das Abenteuer Kimberley – und in eine hoffentlich sternklare Nachtfahrt durch den Yampi Sound.

Tag 2: Cockatoo und Koolan Islands & „Horizontal Falls“ Nach dem Frühstück passieren Sie die Inseln Cockatoo und Koolan, bevor das erste Wahrzeichen der Kimberleys vor dem Bug auftaucht – die Horizontal Falls. Im Tenderboot nähern Sie sich diesem von den Tiden geprägten Naturschauspiel, bei dem gewaltige Wassermassen horizontale Wasserfälle bilden.
Oder Sie betrachten das sprudelnde Spektakel aus der Luft an Bord des Heilkopters.
Ein aufregendes Angelerlebnis ist die Fahrt zur Leadline Creek, einer kleinen Bucht in der Shoal Bay an der Küste der Kimberleys.
Den Abend lassen Sie nach dem Dinner entspannt bei einem Gläschen Wein an Deck in der
Doubtful Bay ausklingen.

Tag 3 – 4: Sale River, Montgomery Reef & King Cascade

Tag 3: Sale River & Montgomery Reef Nachdem Sie heute Morgen ihr Anglerglück im Sale River auf die Probe gestellt haben, unternehmen Sie zusammen mit den Naturwissenschaftlern der True North-Crew auf eine Flussexpedition. In einem glasklaren „Billabong“, einem Gumpen, lockt unterwegs eine kleine Erfrischung.

Während des Mittagessens setzt die True North ihren Weg zu einer weiteren Ikone der Kimberleys fort – zum Montgomery Reef! Über 360 km² groß, bei Ebbe von tausenden Wasserkaskaden umspült und Heimat von Schildkröten, Seekühen, Mantarochen und allerhand bunten Meeresbewohnern. Wer möchte, geht hier per Helikopter in die Luft.

Tag 4: King Cascade & Helikoperflug Während die True North den Prince Regent River entlangfährt, bieten sich viele tolle Gelegenheiten zum Angeln. Mittage erreichen Sie die „ King Cascade“, an die der Kapitän so nah wie möglich
Manövriert. In Tenderbooten gelangen Sie an Land, um bei einer Wanderung die Küste zu erkunden – oder in einem türkisblauen „Billabong“-Gumpen zu schwimmen.
Alternativ entscheiden Sie sich für einen Helikopter-Rundflug.

Tag 5 – 6: Hunter River, Jackson Falls & Bradshaw-Zeichnungen

Tag 5: Hunter River, Jackson Falls & Naturaliste Island Die Szenerie des Hunter Rivers ist Kimberley pur! Glühend rote Felswände flankieren den Fluss, dahinter das satte Grün der Mangroven.
Eine Wanderung führt Sie zu den versteckten Jackson Falls, alternativ entführt Sie der Helikopter in luftige Höhen.

Wenn das Timing stimmt, erreichen Sie pünktlich zu Sonnenuntergang Naturaliste Island und die romantische Vansittart Bay.

Tag 6: Bradshaw-Zeichnungen & Eagle Falls Heute besichtigen Sie die “Bradshaws” – Felszeichnungen, die als die ältesten von Menschenhand gefertigten Kunstwerke gelten. Im Helikopter geht es anschließend zu einem wildromantischen Picknickplatz an den Eagle Falls.
Wer sich für eine Exkursion an Bord der Tederboote entscheidet entdeckt heute Strände und Schluchten, die nur vom Wasser aus zugänglich sind.

Über Nacht bleibt die True North heute in der Koolama Bay.

Tag 7 – 8: King George-Wasserfälle, Wyndham & Ausschiffung

Tag 7: King George-Wasserfälle Zum Abschluss der Reise erreicht die True North heute eine der mächtigsten Schlucht der Kimberley-Region – The King George!
Sobald die Flut hoch genug steht passiert das Schiff die Sandbänke an der Mündung und dringt tief zwischen die roten Felswände ins Landesinnere vor, bis die donnernden King George Falls das Ende der Schlucht ankündigen.
Entweder auf einer Kletterpartie oder im Helikopter erreichen Sie den Oberlauf der Wasserfälle – mit beeindruckendem Blick in die Tiefe.
Abends erreichen Sie den Hafen von Wyndham

Tag 8: Ausschiffung & Transfer nach Kununurra Nach dem Frühstück schiffen Sie sich in Wyndham aus, ein Transfer bringt sie nach Kununurra.

Leistungen & Preis

Inklusive • Kreuzfahrt an Bord der True North ab/bis Hafen wie im Reiseplan beschrieben
• 8 Nächte Unterbringung in der gebuchten Kategorie
• Alle Mahlzeiten während der Kreuzfahrt (ausgenommen alkoholische Getränke)
• Benutzung der Schiffseinrichtungen
• Umfangreiches Expeditionsprogramm und Landausflüge
• Alle Hafen- und andere erforderlichen Steuern für das Kreuzfahrtprogramm

Preis pro Person bei Doppelbelegung Explorer Class 13.295,- €
River Class 11.900,- €
Ocean Class 9.520,- €

Preise für Einzelbelegung auf Anfrage

Termine

Ultimate Adventure 1 05. – 12. Mai 2018

Ultimate Adventure 2 26. Mai – 02. Juni 2018

Ultimate Adventure 3 16. – 23. Juni 2018

Ultimate Adventure 4 07. – 14. Juli 2018

Ultimate Adventure 5 28. Juli – 04. August 2018

Ultimate Adventure 6 18. – 25. August 2018

Reise anfragen