Kulinarische & landschaftliche Höhepunkte

17-tägige Rundreise für Feinschmecker und Entdecker



Sie möchten möglichst viele Höhepunkte Australiens auf einer Rundreise verbinden? Und dabei leben wie Gott in Frankreich oder noch besser: Schlemmen wie Gott in Down Under? Dann ist diese 17-tägige Gourmetreise durch Australien wie gemacht für Ihre Ansprüche.

Private Transfers, einige Inlandsflüge, sogar mit dem Helikopter, ermöglichen es Ihnen, viele verschiedene Regionen wie den Ayers Rock, Sydney und die Blue Mountains miteinander zu verbinden. Immer wieder haben wir große und kleine kulinarische Höhepunkte und Genusstouren eingebaut, damit Stadt, Land und Küche Australiens alle gebührend Raum einnehmen. Und wenn Sie möchten, dürfen Sie auf einer echten Farm selbst mithelfen und viele frische saisonale Zutaten verarbeiten (und natürlich probieren!).

Tag 1 bis 3: Sydney & private Yachtcruise

Tag 1 bis 2: Anreise nach Sydney Ein Nachtflug bringt Sie von Deutschland über Singapur nach Sydney, wo Sie am Abend des darauffolgenden Tages landen. Damit Sie erst einmal verschnaufen können, holt Sie natürlich ein privater Transferservice am Flughafen ab und bringt Sie geradewegs zum Shangri-La Hotel Sydney, wo Sie die kommenden zwei Nächte bleiben.

2 Übernachtungen Shangri-La Sydney

Tag 3: Sydney & Private Yachtcharter Schon wenn Sie morgens aus Ihrem Zimmer blicken, begrüßt Sie Sydneys Hafenpanorama. Das macht Lust auf mehr und deshalb werden Sie den halben Tag Sydney vom Wasser aus an Bord einer privaten Charter-Yacht besichtigen und sich durch den wunderschönen Naturhafen steuern zu lassen. Ein Gourmet-Mittagessen ist inklusive.
Die andere Tageshälfte können Sie Sydney auf eigene Faust entdecken, zum Beispiel die riesige Harbour Bridge und die „Rocks“, das Hafenviertel mit seinen vielen kleinen Restaurants und Boutiquen. Das Schönste aber ist, dass man Sydney zu Fuß erobern kann. Kein Auto ist notwendig, keine lästigen U-Bahnfahrten von Highlight zu Highlight. Vielleicht ist dies auch ein Grund, warum man sich hier sofort wie zu Hause fühlt?

Tag 4 bis 6: Outback, Dünendinner & Kings Canyon

Tag 4: Red Center & Ayers Rock Nach dem Frühstück bringt Sie ein privater Transfer vom Hotel zum Flughafen und Sie fliegen zum Ayers Rock. Auch hier holt Sie ein Fahrer ab und bringt Sie zu einem der vielleicht spektakulärsten „Hotels“ Australiens – dem Longitude 131°.

Wenn Sie die Geheimnisse des zentralaustralischen Gebietes mit dem Uluru, den Olgas, seiner fantastischen Flora und Fauna sowie der Kultur der Aborigines kennenlernen möchten, kann man einfach nicht besser wohnen! Das Camp liegt rund zwei Kilometer Luftlinie vom Ayers Rock Resort entfernt und bietet einen atemberaubenden Blick auf Uluru und Kata Tjuta. Von Ihrem Luxuszelt aus genießen Sie die süchtigmachende Stille und Weite Australiens und erleben das Outback in seiner reinsten Form!

3 Übernachtungen Longitude 131°

Tag 5: Gourmet-Highlight – Privatdinner in den Dünen Alle rotglühenden Fotos, alle surreal leuchtenden Poster und alle Werbeprospekte mit dem australischen Wahrzeichen Ayers Rock können Sie vergessen, wenn Sie dieses Gourmet-Highlight erleben durften! Mit untergehender Sonne wechselt der Felsen seine Farbe und auch seine Textur scheint zu wechseln, mal glatt, mal mit Höhlen und Furchen durchsetzt. Von Weitem ist der Felsen spektakulär – von Nahem kraftvoll und mystisch. Genießen Sie den einzigartigen Sonnenuntergang mit dem faszinierenden Farbenspiel des Uluru bei einem privaten Dinner in den Dünen.

Tag 6: Helikopterrundflug zum Kings Canyon Unendliches, menschenleeres Outback, eine außergewöhnliche Tierwelt und atemberaubende Schluchten. Den Kings Canyon aus der Vogelperspektive zu sehen gehört wohl zu den eindrucksvollsten Reiseerlebnissen dieser Erde. Heute kommen Sie auf einer außergewöhnlichen Helikopter-Tour quer über diese Wüstenlandschaft des zentralaustralischen Outbacks in genau diesen seltenen Genuss.

Tag 7 bis 10: Kangaroo Island & Gourmet-Highlights

Tag 7 und 8: Flug nach Kangaroo Island Von Ayers Rock fliegen Sie heute über Alice Springs nach Adelaide und schließlich nach Kingscote auf Kangaroo Island. Vor 12.000 Jahren war die Insel Teil des Festlandes, heute findet man auf dem „Galapagos Australiens“ ganz andere Pflanzen und Tiere als auf dem Festland. Kurzum: Kangaroo Island ist eines der letzten Natur- und Tierparadiese dieses Planeten! Seelöwen, Robben, Kängurus, Wallabies, Koalas, Ameisenigel, Schnabeltiere, Warane, 253 Vogelarten, Opossums, Nasenbeutler und Wale sind die wahren Stars dieser Insel. Die abwechslungsreiche Landschaft steht den tierischen Bewohnern allerdings in keiner Weise nach.

2 Übernachtungen Southern Ocean Lodge

Tag 9: Gourmet-Highlight: Tasting Kangaroo Island & Flug nach Melbourne An diesem Tag ist wieder Schlemmen angesagt. Die „Tasting Kangaroo Island Tour” beginnt bei Ferguson’s Lobster in Kingscote, führt ins Cygnet Valley, das bekannt für seine Schafsmilchprodukte ist und geht weiter nach Eastern Cove, wo auf Austernbänken die saftigen Pacific Oysters (Crassostrea Gigas) gedeihen: Zeit für Ihr “Tasting KI” mit Flusskrebsen (saisonal) und King George Merlan sowie den passenden Inselweinen. Noch mehr edle Tropfen verkosten Sie danach bei Dudley Wines und auf dem Islander Estate des Franzosen Jacques Lurton. Der Tag klingt bei einem (vielleicht selbst kreierten) Cocktail mit „Kangaroo Island Spirits“, auf der Insel destillierten Spirituosen, aus.

Am Abend werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen wieder nach Melbourne, wo ein privater Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel bereits wartet.

2 Übernachtungen Hotel Park Hyatt Melbourne

Tag 10: Gourmet-Tour Mornington Peninsula Am Morgen holt Sie Ihr privater Tourguide am Hotel ab und Sie fahren entlang der Küste Richtung Mornington Peninsula, auf der sich zwischen den hübschen Cottages und Farmen 150 Weingüter angesiedelt haben. Ihre Gastgeber besitzen ebenfalls fast 11 Hektar Landwirtschaft und kultivieren viele Premium Produkte von Trauben über Fisch bis hin zu Schafen. Gemeinsam mit dem Koch werkeln Sie in der schönen Landhausküche und helfen bei der Verarbeitung der gerade saisonfrischen Zutaten: Oliven einmachen, Wurst herstellen, Gnocchi formen, Kaffee rösten und Brotteig kneten… Ein rundum lustvolles Erlebnis!

Tag 11 bis 17: Hayman Island, Sydney & Blue Mountains

Tag 11 bis 13: Hayman Island Von Melbourne fliegen Sie nach Hamilton Island und dann kommt etwas Besonderes: Mit dem Wasserflugzeug geht es über die Inselwelt der Whitsundays nach Hayman Island, einer der Vielseitigsten unter den Ferieninseln Australiens! Hier gilt tatsächlich die Devise: Das Beste ist gerade gut genug!
Das 2013 komplett renovierte Resort erstrahlt unter dem Management der bekannten (und beliebten) One&Only-Gruppe in neuem Glanz. Hier haben Sie Zeit für sich und natürlich auch für die vielen tollen Sport- und Ausflugsmöglichkeiten von Standup-Paddling und Katamaran-Segeln bis hin zu Golf und Wandern.

3 Übernachtungen One&Only Hayman Island

Tag 14: Flug nach Sydney & Blue Mountains Heute geht es wieder zurück nach Sydney und dann wird es noch einmal ganz exklusiv! Mit dem Helikopter fliegen Sie zum Wolgan Valley Resort. In ca. 60 Minuten erreichen Sie so das Naturschutzgebiet der Blue Mountains und der Anflug über dieses Hochplateau ist atemberaubend.

Das Resort ist die erste Luxusanlage in einem Naturreservat in Australien und liegt im Herzen der zum Weltnaturerbe zählenden Blue Mountains, wo die Anlage zwei Prozent eines über 16 Hektar großen Naturschutzgebietes einnimmt. Perfekt für ausgiebige Wanderungen oder Erkundungen mit dem Geländewagen oder dem Mountainbike. Selbst im Garten kommen Sie der australischen Tierwelt ganz nah: Wombat und Wallabi (sogar weiße!) grüßen zum Sonnenuntergang.

2 Übernachtungen Emirates Wolgan Valley Resort

Tag 16 bis 17: Rückreise Ein privater Transfer bringt Sie vom Wolgan Valley Resort nach Sydney, von wo aus Sie über Singapur zurück nach Deutschland fliegen, wo Sie am darauffolgenden Tag landen.

Leistungen & Preis

Inklusive Flüge inkl. Steuern und Gebühren
• Hin- und Rückflug Deutschland– Singapur – Sydney mit Singapore Airlines in Economy Class
• Flug Sydney – Ayers Rock mit Virgin Australia in Economy Class
• Flug Ayers Rock – Alice Springs – Adelaide mit Qantas Airways in Economy Class
• Flug Adelaide – Kingscote mit Regional Express in Economy Class
• Flug Kingscote – Adelaide mit Regional Express in Economy Class
• Flug Adelaide – Melbourne mit Virgin Australia in Economy Class
• Flug Melbourne – Hamilton Island mit Virgin Australia in Economy Class
• Wasserflugzeug Hamilton Island – Hayman Island – Hamilton Island
• Flug Hamilton Island – Sydney mit Virgin Australia in Economy Class
• Helikopter-Transfer von Sydney zum Emirates Wolgan Valley Resort

Ausflüge & Gourmet-Touren
• Privater halbtägiger Segelyacht-Charter Sydney inklusive Mittagessen
• Privates Dinner zu zweit in den Dünen
• 2-stündiger Helikopterrundflug zum Kings Canyon (in einer kleinen Gruppe)
• ganztägige, privat geführte Gourmet-Tour Kangaroo Island mit englischsprachigem Reiseleiter, Fahrt im klimatisierten Geländewagen inklusive Mahlzeiten, Besichtigungsprogramm, Eintritte Nationalparks
• ganztägige privat geführte Gourmet-Tour Mornington Peninsula mit englischsprachigem Reiseleiter sowie Mittagessen

Hotels & Resorts
• 2 Nächte Shangri La Sydney, 1 x Deluxe Grand Harbour View Room inkl. Frühstück
• 3 Nächte Longitude 131°, 1 x Luxus-Safarizelt, inkl. umfangreichem Ausflugs- und Tourprogramm, aller Mahlzeiten, Nationalparkgebühren
• 2 Nächte Southern Ocean Lodge, 1 x Flinders Suite, inkl. Frühstück, Mittagessen, 4-gängigem Dinner, ausgewählten Getränke (open bar), umfangreiches Tour- und Ausflugsprogramm
• 2 Nächte Hotel Park Hyatt Melbourne, 1 x Park Deluxe Spa Zimmer inkl. Frühstück
• 3 Nächte One&Only Hayman Island, 1 x One Bedroom Pool Access Suite, inkl. Frühstück
• 2 Nächte Emirates Wolgan Valley Resort, 1 x Heritage Suite, inkl. Frühstück, Mittagessen, Abendessen, ausgewählter Getränke, 2 Aktivitäten pro Tag (nature-based)

Transfers
• Alle privaten Transfer ab/bis Flughafen zum Hotel

Reisepreis bei 2 gemeinsam reisenden Personen:
ab 16.680,- € p.P.

Aufpreise für die Premium Economy Class, Business Class oder First Class bei Flügen mit Singapore Airlines gern auf Anfrage möglich.

Unser Partner Singapore Airlines

Ihre Vorteile bei allen Flügen mit Singapore Airlines • Flüge täglich ab Frankfurt und München in der komfortablen B777-300ER
• Flüge Frankfurt – Singapur im größten Passagierflugzeug der Welt – dem A380
• ab dem asiatischen Drehkreuz stehen Ihnen zahlreiche Verbindungen zu allen australischen Singapore Airlines-Gateways zur Verfügung
• hohe Freigepäckmenge: 30 kg in der Economy Class, 40 kg in der Business Class und 50 kg in der First Class sowie den Suites
• in allen Klassen preisgekrönter Service der weltweit am häufigsten ausgezeichneten Fluggesellschaft
• umfangreiches Unterhaltungssystem „KrisWorld“ mit über 1.500 Unterhaltungsoptionen sowie eine feine und exquisite Bordküche

Relaxed nach Down Under in der First ClassFirst Class nach Australien

• auf Reise nach Australien bekommen Sie beim Umsteigen am Changi Airport in Singapur außerdem bis zum 31. März 2015 einen Einkaufsgutscheines in Höhe von 40 Singapur-Dollar (ca. 25 Euro), einlösbar in Geschäften, Restaurants/Cafés und in der Ambassador Transit Lounge
• attraktives Stopover Holiday-Programm in Singapur ab 13 Euro (mit Hotelübernachtung inkl. Hotel-Transfer) oder ab 23 Euro (zusätzlich der Besuch vieler Sehenswürdigkeiten kostenfrei)

Reise anfragen