Höhepunkte Argentiniens

11-tägige Reise zu den Höhepunkten Argentiniens

Die Reise hat zwei Stationen in Patagonien - an der Atlantikküste und im Nationalpark Los Glaciares - , eine in Iguazú und eine in Buenos Aires.

Tag 1 – 3: Peninsula Valdez

An der patagonischen Atlantikküste Ihre Reise beginnt mit einem ca. 2-stündigen Flug von Buenos Aires nach Trelw an der patagonischen Atlantikküste. Ein Transfer bringt Sie zur Lodge von El Pedral, einer historischen Estancia mit privatem Strand an der Atlantikküste.

Dieses Gebiet ist weltweit bekannt als Paradies für Meerestiere, hier lassen sich an der Küste je nach Jahreszeit Pinguine, südliche Glattwale, Orcas, Seelöwen, See-Elefanten und zahlreiche Meeresvögel beobachten.

3 Übernachtungen in El Pedral Lodge

Tag 4 – 6: El Calafate

Im UNESCO-Naturschutzgebiet Frühmprgens fliegen Sie in ca. 2 Stunden nach El Calafate an den Rand des patagonischen Inlandeises. Ein Transfer bringt Sie in die Lodge Los Notros, die einzige im Nationalpark Los Glaciares.

Die nächsten Tage stehen ganz im Zeichen der großartigen Gletscher in dem unter UNESCO Schutz stehenden Nationalpark mit:
• Tour zum Glaciar Moreno, dem Wahrzeichen des Parks
• Aussichtsplattformen des Moreno-Gletschers
• Katamaran-Tour zum Gletscher-Abbruch
• Minitrekking auf dem Eis
• ganztägiger Ausflug per Katamaran auf dem Lago Argentino zur Estancia Cristina inkl. herzhaftem Asado mit patagonischen Lamm

Am letzten Tag werden Sie nach dem Frühstück zum Flughafen El Calafate gebraucht um über Buenos Aires ca. 5 Stunden in den äußersten tropischen Norden Argentiniens zu fliegen.

3 Übernachtungen Los Notros

Tag 7 – 8: Iguazú

Mächtige Wasserfälle in den Tropen Die Wasserfälle im Dreiländereck von Argentinien, Brasilien und Paraguay sind von den Wassermassen die gewaltigsten der Erde und gehören zum UNESCO Weltnaturerbe!

Der undurchdringliche grüne Dschungel, der die Iguazú Fälle einrahmt, bietet mit seiner reichen tropischen Flora und Fauna eine würdige Kulisse für dieses Naturspektakel Sie wohnen

Nachdem Ihnen Ihr privater Führer die Fälle auf der brasilianischen und argentinischen Seite gezeigt hat, fliegen Sie am späten Nachmittag ca. 2 Stunden wieder zurück nach Buenos Aires.

2 Übernachtungen im besten Hotel am Nationalpark, dem Grand Hotel Iguazu.

Tag 9 – 11: Buenos Aires

In der Kapitale des Tango Argentino Willkommen in Buenos Aires, der Hauptstadt des Tangos, der Leidenschaft und Nostalgie. Sie wohnen in Puerto Madero, dem sehr modernen und herausgeputzten alten Hafen von Buenos Aires im von Philippe Starck gestalteten Faena Hotel, einem der trendigsten Designer Hotels Lateinamerikas.

3 Übernachtungen im Faena Hotel

Tipp: entspannter Ausklang am Strand

Individuelle Badeverlängerung in Uruguay Gerne erstellen wir ein Angebot für eine individuelle Badeverlängerung an den Traumstränden von Punta del Este, oder an den lauschigen Flussufern des Rio de la Plata in einem der erstklassigen Hotels.

Preise

Preise pro Person Rundreise ab/bis Buenos Aires €€€€ - €€€€€

Reisezeitraum: ganzjährig

Individuelle Änderungen und Gestaltung der Reise sind jederzeit möglich.
Ihre internationale Anreise organisieren wir selbstverständlich sehr gerne für Sie.

Preisklassen in Euro:
€: < 1000 | €€: 1000-2500 | €€€: 2500-5000 | €€€€: 5000-7500 | €€€€€: > 7500

Reise anfragen